Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

EHF-Cup: Mit der MT an die Côte d’Azur!

Melsungen. Die MT Melsungen steht im Viertelfinale des EHF-Cup und trifft auf das französische Top-Team Saint-Raphaël Var HB! Der Handball-Bundesligist muss dazu zunächst am 22. April auswärts antreten. Das Rückspiel steigt am 29. April in Kassel. Wer das Team nach Südfrankreich, in den traumhaft an der Côte d’Azur gelegenen Spielort begleiten möchte, kann noch bis zum 13. April das besondere Fan-Komplettangebot buchen.

„Kulturell und touristisch sehr reizvoll, aber sportlich hätte es gern leichter sein können“, so hatte Vorstand Axel Geerken die Auslosung von Saint Raphaël Var HB als Gegner der MT im Viertelfinale des europäischen Pokalwettbewerbs „EHF-Cup“ auf den Punkt gebracht. Und tatsächlich dürfte sich die aktuell auf Platz vier der „Lidl Starligue“, der höchsten französischen Spielklasse, rangierende Truppe um den tunesischen Routinier Wisem Hmam (35) als die erwartet „harte Nuss“ erweisen. Die Mannschaft ist schließlich für ihre kompromisslose Defensive bekannt, führt die Statistik der besten Verteidigungen an: Saint Raphaël VAR HB hat bislang nur knapp 26 Tore pro Spiel zugelassen!

So schwer der Gegner für die MT, so attraktiv ist das Reiseziel für die Fans. Saint Raphaël ist eine romantische Hafenstadt mit knapp 35.000 Einwohnern und liegt direkt an der Cote d’Azur, gut 40 Kilometer südwestlich von Cannes. MT-Partner Teamsportreisen hat ein passendes Komplettangebot einschließlich Flügen, Transfers, Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel und Tickets zusammengestellt, welches begrenzt noch bis zum 13. April gebucht werden kann. Das Angebot kommt zustande, wenn sich mindestens 10 Mitreisende anmelden. Später eingehende Buchungswünsche sind möglich, dann aber  eventuell in einem anderen Rahmen.

Das Komplettangebot von Teamsportreisen von 599 Euro pro Person:
– Direktflüge mit Lufthansa “Frankfurt – Nizza – Frankfurt”
– Hinflug am 21.04.2017 mit LH 1064 von Frankfurt (FRA) nach Nizza (NCE). Abflug 16:50 Uhr / Ankunft: 18:15 Uhr.
– Rückflug am 23.04.2017 mit LH 1065 von Nizza (NCE) nach Frankfurt (FRA). Abflug 19:05 Uhr / Ankunft 20.40 Uhr.
– Übernachtung im Vier-Sterne-Hotel “Best Western La Marina” in Saint Raphaël, direkt am Yachthafen gelegen, nur 1,5 km bis zum Zentrum, inkl. Frühstück (EZ-Zuschlag: 80,00 €).
– Sämtliche Flughafentransfers und Transfers zur Halle
– Eintrittskarte zum Spiel im modernen, 2000 Plätze bietenden “Palais des Sports J-F Krakowski” in Saint Raphaël
– Anmeldeschluss ist der 13. April 2017

Anmeldungen über: Torsten Lucht, TR Teamsportreisen GmbH & Co. KG, Kleinostheim, Telefon (06027) 97900-12, E-Mail: torsten@teamsportreisen.de. (Bernd Kaiser)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com