Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Selbst gebastelter Sprengsatz explodierte in Wohngebiet

Verantwortliche Schüler melden sich bei Polizei

Fritzlar. Gestern Abend kam es gegen 18.45 Uhr zu einem lauten knall im Wohngebiet „Roter Rain“. Wie sich bei Ermittlungen der Polizei herausstellte, war für den Knall die Explosion eines unsicheren Selbstlaborates (selbst gebastelter Sprengsatz) ursächlich. Personen- oder Sachschäden entstanden nicht. Heute Mittag meldeten sich ein 13- und ein 14 Jähriger aus dem Schwalm-Eder-Kreis bei der Polizeistation in Fritzlar. Sie gaben an, dass sie für das Selbstlaborat und die Explosion verantwortlich seien. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Homberg übernommen, sie sind noch nicht abgeschlossen. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen