Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

60,64 Sekunden: Katharina Wagner verbessert sich über 400 Meter

Katharina Wagner legte in München die Stadionrunde in 60,64 Sekunden zurück. Foto: Lothar Schattner

Katharina Wagner legte in München die Stadionrunde in 60,64 Sekunden zurück. Foto: Lothar Schattner

München/Melsungen. Eine Woche nach den nordhessischen Meisterschaften im Baunataler Parkstadion, wo sich Katharina Wagner den 400-Meter-Titel bei den Frauen mit 61,76 Sekunden geholt hatte, verbesserte sie sich beim 32. internationalen Ludwig-Jall-Sportfest in München auf 60,64 Sekunden und belegte im vierten Zeitlauf hinter Sophia Müller (Auerbach) und Mara Opitz (Jena) den dritten Platz. Die 22-Jährige lief auf Bahn fünf verhältnismäßig langsam an und lag nach der Hälfte der Strecke mit 30,5 Sekunden nur auf Rang sieben.

Im Scheitelpunkt der letzten Kurve schaltete sie einen Gang höher und überholte auf der Zielgeraden Cäcilie Hofmann (LG Chiemgau-Süd, 63,44), Pia Reindl (SG Running, 63,12), Laura Borchert (VfL Waldkraiburg, 62,68) sowie die Österreicherin Caroline Hösl (LTU Graz, 61,24). Hätte sie ihren Turbo früher eingesetzt, wäre sie auch noch an der jungen Mara Opitz vorbeigelaufen. So fehlten am Ende nur 0,03 Sekunden. In der Gesamtwertung belegte Katharina Wagner den 12. Rang. Überlegene Siegerin wurde Catia Azevedo aus Portugal mit 52,18 Sekunden vor 800m-Spezialistin Christina Hering (LG Stadtwerke München, 53,39). (ajw)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen