Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Säugling starb an plötzlichem Kindstod

Gudensberg-Gleichen. Gestern Abend wurde – wie in einer Erstmeldung mitgeteilt – ein drei Monate alter Säugling in einer Wohnung in Gudensberg-Gleichen durch Rettungskräfte leblos aufgefunden. Entgegen der Erstmeldung musste ein 17 Monate altes Geschwisterkind nicht reanimiert werden. Das Kind wurde nach dem Eintreffen der Rettungskräfte von selbst wach, sicherheitshalber aber gemeinsam mit der Mutter mit dem Rettungshubschrauber in ein Kasseler Krankenhaus geflogen.

Die Mutter stand unter Schock. Sie hatte zuvor ihrem Ehemann, der sich mit einer weiteren Tochter außer Haus aufhielt, eine Nachricht zukommen lassen. Dieser bat daraufhin einen Nachbarn um Hilfe, der in der Wohnung nach den Kindern schaute und unmittelbar darauf die Rettungskräfte alarmierte. Der Notarzt konnte bei dem Säugling leider nur noch den Tod feststellen.

Die heute durchgeführte Obduktion ergab einen plötzlichen Kindstod als Todesursache. Dementsprechend sind keine Hinweise auf ein Fremdverschulden gegeben. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen