Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Geldbörse aus Wohnhaus gestohlen

Felsberg-Altenbrunslar. Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr hat sich ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Brückenhofstraße geschlichen und eine Geldbörse samt Inhalt gestohlen. Die unbekannte männliche Person hatte sich über eine offenstehende Tür in das Haus geschlichen. Dort hatte er aus einem Portemonnaie 5 Euro genommen. Als er von der Hauseigentümerin angesprochen wurde gab er an, dass er sich im Haus geirrt habe.

Zunächst wollte die Hauseigentümerin keine Anzeige machen. Abends stellte sie dann fest, dass der Täter auch noch im Obergeschoss war und aus einer Handtasche eine dunkelbraune Damengeldbörse (20×10 cm) entwendet hatte. In der Geldbörse waren zirka 60 Euro Bargeld, Personalausweis, Führerschein, EC-Karte und zwei Bahncards.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Deutscher, zirka 60 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, schlank, kurze graue Haare, Dreitagebart, große, weit aufstehende Augen, Beine waren länger als der Oberkörper, verwaschene Stimme, roch nach Alkohol, vermutlich Landstreicher. Er trug eine Jeanshose und eine dunkle Jeansjacke, dunkles T-Shirt mit abgesetzten Rand am Hals.

Hinweise bitte an die Polizeistation Melsungen unter Telefon (05661) 70890. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com