Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

GSP beschäftigte sich mit Umbruch der Bundeswehr

Prof. Dr. Elmar Wiesendahl (Geschäftsführer der Agentur für Politische Strategie (APOS)) und Reinhold Hocke (Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.). Foto: nh

Prof. Dr. Elmar Wiesendahl (Geschäftsführer der Agentur für Politische Strategie (APOS)) und Reinhold Hocke (Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.). Foto: nh

Fritzlar / Schwalm-Eder. Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik Fritzlar-Schwalm-Eder beschäftigte sich in ihrem Augustvortrag mit dem Thema „Bundeswehr ohne Halt? – Zu Fehlentwicklungen der Inneren Führung“. Prof. Dr. Elmar Wiesendahl erläuterte den Umbruch der Bundeswehr von einer Verteidigungs- zur Einsatzarmee. Der Referent bemängelte, dass dies geschah, ohne ihren geistigen Überbau, die Innere Führung, und ihr Berufsleitbild des Staatsbürgers in Uniform an die neue Einsatzwirklichkeit anzupassen. mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com