Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Aggressiver Bulle flüchtet aus Schlachthaus

Oberaula. Ein mehrere hundert Kilo schwerer Bulle ist gestern Morgen aus einem Schlachthaus einer Metzgerei in der Bahnhofstraße entlaufen. Das äußerst aggressive Tier konnte gegen 9 Uhr von der Polizei erschossen werden. Das Tier war um 8.15 Uhr aus dem Schlachthaus entlaufen. Auf seiner Flucht in Richtung Olberode richtete der Bulle mehrere Sachschäden in der Ortslage von Oberaula an. In der Feldgemarkung von Olberode konnte er angetroffen werden und wurde dort von der alarmierten Polizei erschossen. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com