Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

54-Jähriger übersieht Kehrmaschine

Kassel/Schwalm-Eder. Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf dem Autobahnzubringer der A 49 an der Marie-Curie-Straße ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Kehrmaschine der Stadtreiniger. Die beiden Fahrer, ein 54-Jähriger Autofahrer aus dem Schwalm-Eder-Kreis und ein 63-Jähriger aus Kassel am Steuer der Kehrmaschine, blieben trotz des Aufpralls glücklicherweise unverletzt. Der Gesamtsachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Der Unfall ereignete sich gegen 4.30 Uhr. Zu dieser Zeit fuhr der Angestellte der Stadtreiniger mit langsamer Fahrt am rechten Fahrbahnrand der Marie-Curie-Straße und lenkte an der Anschlussstelle Industriepark nach rechts in Fahrtrichtung Baunatal, um auch den Straßenrand des Zubringers zu reinigen. Dort nahte von hinten der 54-Jährige mit seinem Ford heran, bemerkte offenbar die Kehrmaschine zu spät und krachte seitlich mit dieser zusammen. Während an der Kehrmaschine die Fahrerseite beschädigt wurde, entstand an seinem Wagen ein erheblicher Schaden an der Beifahrerseite. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com