Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Zwei Autos am Bahnhof aufgebrochen

Borken. Ein aufmerksamer Bürger teilte der Polizei in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mit, dass zwei dunkel gekleidete Männer sich an Fahrzeugen am Borkener Bahnhof zu schaffen machen würden. Die unbekannten Täter konnten jedoch vor Eintreffen der Streife fliehen. Zuvor hatten sie die Scheiben zweier Pkw eingeschlagen und das Fahrzeuginnere nach Wertsachen durchsucht. Der dritte Pkw wurde lediglich beschädigt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 900 Euro, über eventuelles Stehlgut ist noch nichts bekannt. Die zwei Männer sollen dunkel gekleidet gewesen sein und Jacken mit Fellkragen getragen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 774 – 0. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB