Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Junge Frau in Diskothek Opfer eines Sexualdeliktes

Borken. Eine 21 Jahre alte Frau wurde in der Diskothek „Rom“ Opfer eines Sexualdeliktes. Ein Mann passte das Opfer in der Nacht zum 12. November 2017 im Anschluss an einem Toilettengang ab und zog sie in einen Abstellraum, wo es zur Tathandlung kam. Zuvor soll er gemeinsam mit einem Mittäter in der Diskothek einen Kühlschrank, welcher vor der Tür des Abstellraumes stand, beiseitegeschoben haben. Nach der Tat verließ er den Raum und ging zurück in die Diskothek. Das Opfer vertraute sich später einem Freund an und kam zur Anzeigenerstattung auf die Polizeistation Fritzlar. Die Kriminalpolizei in Homberg hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen.

Der mutmaßliche Täter soll etwa 170 Zentimeter groß und 20 bis 30 Jahre alt gewesen sein. Er habe ein südländisches Erscheinungsbild gehabt, trug kurze, dunkle Haare und hatte einen Vollbart. Am Tatabend soll er ein graues T-Shirt mit der Aufschrift „California“ und eine blaue Jeans getragen haben.

Die Ermittler der Kripo Homberg bitten Zeugen, die an dem Abend verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, oder aber Angaben zur beschriebenen Person machen können, sich bei der Kriminalpolizei in Homberg unter Telefon (05681) 774-0 zu melden. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com