Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrecher hebelten Terrassentür auf

Schrecksbach. Einbrecher hebelten am Montag die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Wasserweg auf und gelangten so in das Gebäude. Im Wohnzimmer öffneten die Täter mehrere Schubladen und suchten dort nach Wertgegenständen. Sie fanden eine Halskette, nahmen sie an sich und verließen den Tatort über die offene Tür wieder in unbekannte Richtung. Der Wert der Halskette und die Höhe des entstandenen Sachschadens sind derzeit noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Telefon (06691) 943-0. (ots)


Miteinander-Füreinander Ottrau erhält 500 Euro aus Lottomitteln

Matthias Wettlaufer hatte Mark Weinmeister (links) auf die vorbildliche Leistung des Vereins aufmerksam gemacht und den Förderantrag persönlich übergeben. Foto: nh

Staatssekretär Mark Weinmeister bewilligt Fördermittel
Matthias Wettlaufer hatte Mark Weinmeister (links) auf die vorbildliche Leistung des Vereins aufmerksam gemacht und den Förderantrag persönlich übergeben. Foto: nh
Ottrau. Auf Einladung des Ottrauer CDU-Vorsitzenden Matthias Wettlaufer besuchte der hessische Europastaatssekretär Mark Weinmeister im Frühjahr 2017 die Gemeinde Ottrau zu einem Informationsgespräch. Bei einem Besuch des Vereins Miteinander-Füreinander Ottrau e.V. […]

mehr »


Schuhmacher trauern um Ehrenobermeister Karl-Heinz Schott

Ehrenobermeister Karl-Heinz Schott ist verstorben. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Ehrenobermeister Karl-Heinz Schott ist verstorben. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder
Schwalm-Eder. Die Schuhmacher-Innung Schwalm-Eder trauert um ihren Ehrenobermeister Karl-Heinz Schott. Der Homberger Schuhmacher- und Orthopädieschuhmachermeister war seit 1975 in der Innung aktiv. In der damaligen Schuhmacher-Innung Fritzlar-Homberg war er zunächst stellvertretender Obermeister und im Ausschuss für Lehrlingsstreitigkeiten. Aktiv begleitete er den Zusammenschluss der Innungen zur Schuhmacher-Innung Schwalm-Eder, in […]

mehr »


Freie Wähler werden jetzt von Klaus Gielsdorf geführt

Klaus Gielsdorf. Foto: nh

Klaus Gielsdorf. Foto: nh
Schwalm-Eder. Auf der vergangen Kreismitgliederversammlung wurde der Schwalmstädter und Mitbegründer der Kreiswählergruppe (FWG Schwalm-Eder) mit großer Mehrheit zum Kreisvorsitzenden der Freie Wähler Schwalm-Eder gewählt. Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung wurde auch die vergangene Bundestagswahl reflektiert. Hier sind die Freien Wähler dieses Jahr zum zweiten Mal angetreten und haben es geschafft, neben den […]

mehr »


MT gegen Stuttgart und Bonbon für Fans der ersten Stunde

Mit Johan Sjöstrand kann sich die MT auf einen Keeper der Extraklasse verlassen. Foto: Alibek Käsler

[ 21. Dezember 2017; 18:30; ] Kassel/Melsungen. Das Spiel der MT Melsungen gegen den TVB 1898 Stuttgart am Donnerstag ist der letzte Auftritt der Rotweißen in diesem Jahr vor eigenem Publikum. Diese Begegnung, gleichzeitig der Auftakt in die zweite Saisonhälfte der DKB Handball-Bundesliga, wird um 18:30 Uhr angepfiffen. Es gibt noch Tickets im Vorverkauf und an der ab 17:00 Uhr geöffneten Kasse der Rothenbach-Halle.

mehr »


Tier der Woche 51/2017: Wurzel (vermittelt)

Tier der Woche 51/2017: Wurzel. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 51/2017: Wurzel. Foto: Tierheim Beuern
Den fröhlichen Dackel-Mix Wurzel, geboren am 1. Januar 2008, wurde am 27. November 2017 im Tierheim Beuern abgegeben. Er ist ein wahrer Sonnenschein und immer gut gelaunt. Agil springt er mit seinen kurzen Dackelbeinchen durch die Welt und bringt einfach jeden zum Schmunzeln. Wurzelchen ist verspielt, verschmust und […]

mehr »


33-jähriger Ex-Freund sorgt für mehrere Polizeieinsätze

Morschen. Am Montag sorgte ein 33-Jähriger aus Malsfeld für mehrere Polizeieinsätze bei seiner ehemaligen Lebensgefährtin. Als er, auf einer Leiter stehend versuchte ein Fenster aufzuhebeln, konnte er durch die eingetroffene Streife festgenommen werden. An diesem Tag erschien der 33-jährige Täter das erste Mal gegen 18.30 Uhr an der Wohnanschrift seiner ehemaligen Lebensgefährtin in Morschen. Er […]

mehr »


Raub auf Poststelle: Polizei veröffentlicht Täterfoto

Foto vom versuchten Raub auf einen Buchladen mit Poststelle in Knüllwald-Remsfeld. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen/obs

Foto vom versuchten Raub auf einen Buchladen mit Poststelle in Knüllwald-Remsfeld. Foto: Polizeipräsidium Nordhessen/obs
Knüllwald-Remsfeld. Wie bereits berichtet, kam es am es am 23. November 2017 um 17.55 Uhr in Knüllwald-Remsfeld zu einem versuchten Raub auf einen Buchladen mit Postannahmestelle in der Hauptstraße. Der Täter bedrohte eine Angestellte mit einem Messer, als diese zunächst nicht reagierte, […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB