Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wohnwagen-Einbrecher gingen ohne Beute

Edermünde-Besse. In einen in der Straße „Auf dem Wiesenböhl“ abgestellten Wohnwagen brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag ein und verursachten dabei 300 Euro Sachschaden. Die Täter begaben sich zu dem Wohnwagen und schlugen dort ein Seitenfenster ein. Anschließend öffneten sie das Fenster und stiegen in den Wohnwagen ein. Sie durchsuchten das Wageninnere erfolglos nach Wertgegenständen und gingen ohne Beute durch die zuvor entriegelte Eingangstür. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter Telefon (05622) 99660. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com