Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wechseltrick-Betrüger ergaunert dreistelligen Betrag

Melsungen. Einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeutete ein unbekannter Täter gestern Vormittag bei einem Trickdiebstahl in der Rothenburger Straße. Der Täter sprach einen 80-jährigen Melsunger auf dem Gehweg der Rothenburger Straße in Höhe der Stadthalle an und fragte, ob er ihm Geld wechseln könne. Während des Wechselvorgangs griff der Täter in das Portemonnaie des 80-Jährigen und entwendete die Geldscheine daraus. Der 80-Jährige bemerkte dies erst später. Der Täter entfernte sich in unbekannte Richtung.

Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 60- bis 65-jährigen Mann mit südländischem, türkischem oder rumänischem Erscheinungsbild. Er hat einen Drei-Tage-Bart und trug eine Brille mit dunklem Gestell. Bekleidet war er zur Tatzeit mit einer Winterjacke. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, unter Telefon (05661) 70890. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com