Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tier der Woche 07/2018: Asko

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Der Deutsche Schäferhund Asko ist ein Schaf im Wolfspelz. Aufgrund einer Sicherstellung kam er ins Tierheim Beuern. Asko, ein stattlicher Name für einen stattlichen Hund, doch nur der, der genau hinschaut, erkennt den wahren Asko – ein sensibler, verschmuster Hund. Auf dem Gelände braucht es schon einiges an Ruhe und Gelassenheit, um ihn aus seinem hektischen „alles mitbekommen Modus“ rauszubekommen. Er ist sehr nervös, weil ihm einfach alles zu aufregend im Tierheim ist. Außerhalb (bei einem Spaziergang) sieht das ganz anders aus. Er konzentriert sich auf die Menschen, die mit ihm laufen und die Gerüche im Gras. Er wird ruhig und genießt es, ausgiebig gestreichelt zu werden.

Asko fährt ruhig im Auto mit und auch beim Tierarzt bleibt er mittlerweile ruhig. Umso länger er seine Menschen kennt, umso mehr vertraut er darauf, dass ihm nichts passiert. An der Leine läuft er schon ganz vorbildlich, ebenfalls außerhalb des Hofes, und die Grundkommandos wie Sitz und Platz sind natürlich ein Kinderspiel für ihn. Artgenossen ist er anfangs stark angegangen, auch dies entspannt sich Zusehens und er zeigt mittlerweile sogar Interesse an deren Kontakt.

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Tier der Woche 07/2018: Asko. Foto: Tierheim Beuern

Für Asko sucht das Tierheim-Team hundeerfahrene Menschen mit Ruhe und Geduld, lieber ohne Kinder, auch wenn er sich diesen gegenüber nie negativ verhalten hat.

Sind Sie gerne in der Natur unterwegs und wünschen sich einen daran genauso interessierten Begleiter? Dann kommen Sie vorbei und lernen den sanften Riesen kennen.

Kontakt: „Ein Heim für Tiere“ e.V., Steinbruchsweg 1a, 34587 Felsberg-Beuern, Telefon: (05662) 6482, E-Mail: info@tierheim-beuern.com, www.tierheim-beuern.com (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com