Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchter Wohnhauseinbruch in Edermünde-Grifte

Edermünde. 500 Sachschaden verursachten unbekannte Täter am Montagabend zwischen 21.40 und 21.50 Uhr bei einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus „Am Hang“. Die Täter hatten erfolglos versucht, die Haustür sowie eine Nebeneingangstür des Wohnhauses aufzubrechen. Hierdurch wurden die Türen beschädigt. Die im Haus anwesenden Bewohner hatten zur Tatzeit Geräusche gehört, sich jedoch nicht weiter drum gekümmert. Am nächsten Morgen stellten sie die Beschädigungen fest. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Telefon (05622) 99660. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com