Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrüche in zwei Wohnhäuser

Homberg. In zwei verschiedene Wohnhäuser brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende ein und verursachten dabei 1.250 Euro Sachschaden. Am Freitagabend, in der Zeit zwischen 17. 30 und 21.15 Uhr, brachen die Täter in ein Wohnhaus im Stellbergsweg ein. Sie brachen an der Rückseite des Hauses ein Fenster auf und stiegen anschließend in das Wohnhaus ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume nach Wertgegenständen. Ob und wieviel gestohlen wurde steht zurzeit nicht fest. Es entstand ein Sachschaden in Höhen von 750 Euro.

In der Zeit von Freitagnachmittag, 15 Uhr bis Samstagmorgen, 9.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Schlehenweg ein. Die Täter versuchten zuerst eine Nebeneingangstür und ein Fenster aufzubrechen, was ihnen nicht gelang. Anschließend schlugen sie eine Fensterscheibe ein und konnten durch das geöffnete Fenster in das Haus gelangen. Sie durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen und flüchteten ohne Beute vom Tatort. An den Fenstern und der Tür entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com