Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Verletzte bei Unfall zwischen Melsungen und Röhrenfurth

Melsungen. 17.30 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 83 zwischen Melsungen und Röhrenfurth zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein 41-Jähriger aus Frielendorf befuhr mit seinem VW Golf die B 83 aus Melsungen kommend in Richtung Röhrenfurth. Aus bislang unbekannten Gründen geriet der VW Golf auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden VW Tiguan. Die beiden Insassen des Tiguans, ein 36-Jähriger und eine 28-jährige Frau (beide aus Körle), wurden durch den Frontalzusammenstoß leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus Melsungen behandelt.

Der Fahrer des VW Golf wurde durch den Zusammenstoß aus seinem Fahrzeug geschleudert und dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Kassel geflogen. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Der Gesamtsachschaden beträgt nach vorläufiger Schätzung zirka 30.000 Euro. Die B 83 war im Bereich der Unfallstelle bis um 19.10 Uhr halbseitig gesperrt. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com