Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nächster Kurs mit Michael Lampe startet

Quelle: Willingshausen Touristik

Quelle: Willingshausen Touristik

Willingshausen. Am kommenden Wochenende, 14. und 15. April 2018, startet im Gerhardt-von-Reutern-Haus die Kurssaison von Michael Lampe. Es ist der inzwischen etablierte Kurs „Malerei Graphik Collage“, der mittlerweile einen festen Teilnehmerkreis hat. Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen. Das besondere an diesem Termin ist die zeitgleiche Ausstellung von Michael Lampe in der Kunsthalle mit dem Titel „Michael Lampe – Malerei Graphik Collage“. Es ist also nicht nur das Erlernen und Kennenlernen der vielfältigen Techniken von Michael Lampe möglich, sondern auch Anregungen für eigene Arbeiten können in der Ausstellung aus dem Vollen geschöpft werden.

In diesem Workshop gibt der Künstler Michael Lampe Einblicke in seine Arbeitsweise aus Malerei, Graphik, Collage, Drucktechniken. Der spielerische Umgang mit den Mischtechniken steht dabei im Vordergrund. Die Kombination der verschiedenen Techniken eröffnet vielfältige gestalterische Möglichkeiten. Gedichte, Märchen oder andere Texte dienen als Inspiration. So können sich ganz individuelle Bildideen entwickeln und realisieren. Die intensive Auseinandersetzung mit den Materialien, die Gespräche in der Gruppe und die gemeinsame Freude am Experimentieren werden an diesen Tagen unvorhergesehene Arbeiten entstehen lassen.

Geöffnet ist die Ausstellung Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 4 bzw. ermäßigt 2 Euro. Für KursteilnehmerInnen ist der Eintritt selbstverständlich frei und während der Kurszeiten jederzeit möglich.

Beschreibungen zu Kurs und Ausstellung finden sich bei www.malerkolonie.de unter den Menüpunkten <Kreative Kurse> und <Ausstellungen>. Auskünfte erteilen auch die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft, Telefon (06697) 1418, E-Mail info@willingshausen-touristik.de oder Michael Lampe unter der E-Mailadresse martaatram@gmx.de.



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB