Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

36 Bienenkästen umgeworfen und beschädigt

Schwalmstadt-Ditterhausen. 36 Bienenkästen mit Bienenvölkern wurden von unbekannten Tätern zwischen Mittwoch, 16. Mai 2018, 11 Uhr, und Donnerstag, 17. Mai 2018, 8 Uhr, umgeworfen und hierdurch beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 5.000 Euro. Die Bienenkästen mit den enthaltenen Völkern standen an einem Feldweg an der L 3145 zwischen Ditterhausen und Elnrode. Unbekannte Täter hatten sich zu den Bienenkästen begeben und die 36 Kästen umgeworfen. Hierdurch wurden die Kästen und die enthaltenen Bienenvölker beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Telefon (06691) 9430. (ots)

 


48-jähriger Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Loshausen/Riebelsdorf. Am Freitag, 18. Mai 2018, ereignete sich auf der Landstraße 3263 zwischen Willingshausen-Loshausen und Neukirchen-Riebelsdorf, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeistation Schwalmstadt berichten, ereignete sich der Unfall gegen 17.30 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer die L 3262 von Loshausen, […]

mehr »


Kostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum

Dr. med. Bernhard Blank. Foto: nh

[ 28. Mai 2018; 18:00; ] Schwalmstadt. Dr. med. Bernhard Blank, Leiter der Interventionellen Radiologie, informiert am Montag, 28. Mai 2018, über das Thema „Ballon- und Stent-Therapie“. Um 18 Uhr geht es im großen Vortragssaal im 1. Untergeschoss des Asklepios Klinikums Schwalmstadt los. Die Durchblutungsstörung der Beinarterien tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf. Bei den über 75-jährigen Frauen und Männern bestehen zu 30 Prozent Verengungen oder Verschlüsse von Beinarterien ohne Beschwerden. Treten Beschwerden auf sind es krampfartige Schmerzen beim Laufen meist in den Waden, die zum Stehenbleiben zwingen, bekannt als die sogenannte „Schaufensterkrankheit“. Bei ausgeprägten Arterienveränderungen treten nächtliche Schmerzen in den Zehen oder Fersen auf.

mehr »


Fahrbahnerneuerung: B 253 ab 22. Mai voll gesperrt

Felsberg-Rhünda. Im Zuge der seit dem 9. April 2018 laufenden Instandsetzungsarbeiten an der Rhündabrücke im Zuge der B 253 nahe dem Felsberger Stadtteil Rhünda wird, wie bereits angekündigt, auch die Fahrbahn der B 253 auf einer Länge von rund 180 Metern mit einem neuen Asphaltbelag versehen. Aus Anlass der am Dienstag, 22. Mai 2018, beginnenden […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB