Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

IHK-Aktionstag zur Unternehmensnachfolge

Individuell und kostenfrei – IHK Kassel-Marburg berät umfassend am 18. und 21. Juni 2018

Kassel. Anlässlich des bundesweiten IHK-Aktionstages zum Thema Unternehmensnachfolge am Donnerstag, 21. Juni 2018, bietet die IHK Kassel-Marburg zwei Veranstaltungen an. So wird es am diesem Donnerstag zwischen 8 und 17 Uhr in der IHK, Kurfürstenstraße 9 in Kassel, kostenlose Beratungsgespräche geben. Zielgruppe sind Unternehmer, die eine erste Orientierung in der Vorbereitung ihrer Betriebsübergabe suchen, sowie Existenzgründer, die den Schritt in die Selbstständigkeit im Rahmen einer Nachfolge gehen möchten. In persönlichen, vertraulichen Gesprächen werden Ziele und Wünsche geklärt und Hinweise zum Nachfolgeprozess, zur Ermittlung eines angemessenen Verkaufspreises sowie zu den Möglichkeiten, einen Nachfolger zu finden, gegeben. Gesprächspartner sind Uta Wudonig, Telefon (0561) 7891-276, E-Mail: wudonig@kassel.ihk.de und Carsten Heustock, Telefon (0561) 7891-277, E-Mail: heustock@kassel.ihk.de. Eine Anmeldung für ein Beratungsgespräch ist erforderlich. Gern vereinbaren unsere Berater aber auch einen Termin an einem anderen Tag.

Zusätzlich hat die IHK Kassel-Marburg am Montag, 18. Juni 2018, von 17 bis 19 Uhr, die Veranstaltung Das Lebenswerk dauerhaft erhalten – die Nachfolge frühzeitig gestalten! initiiert. Sie richtet sich speziell an Unternehmer, die ihren Betrieb übergeben möchten und Familienangehörige, die sich auf die Übernahme umfassend vorbereiten wollen. Die Referenten werden Gestaltungsinstrumente der Familiennachfolge vermitteln und auf Besonderheiten eines Unternehmenstestaments und auf steuerliche Fallstricke in der Nachfolge hinweisen. Eingeladen sind Alexander Starke (Geschäftsführer der Starke + Reichert GmbH & Co KG), Torsten Kistner (Rechtsanwalt, Diplom-Finanzwirt und Geschäftsführer der FACT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH) sowie Lutz Kleinwächter (Steuerberater und Geschäftsführer der FACT Steuerberatungsgesellschaft mbH, Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.).

Weitere Informationen zu beiden Veranstaltungen sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie unter www.ihk-kassel.de in der Rubrik Veranstaltungen. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com