Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

82.000 Euro teuren Multivan gestohlen

Edermünde-Grifte. Einen schwarzen VW Multivan 7HC mit hochwertiger Ausstattung stahlen unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag, 26.06.2018, 19:00 Uhr, auf Mittwoch, 27.06.2018, 06:30 Uhr. Im Buchenweg wurde der fast neue VW-Campingbus im Wert von 82.000,- Euro gestohlen. Das Auto war dort am Fahrbahnrand abgestellt. Als der Fahrzeugbesitzer heute Morgen in seinen Multivan einsteigen wollte, war er weg. Das Fahrzeug hatte noch keine 1.000 km auf dem Tacho. Ebenfalls in dieser Nacht wollten vermutlich dieselben Täter eine Straße weiter im Kastanienweg einen weiteren VW Bus T6 California entwenden. Dieser Bus wurde schon durch die Täter umgeparkt und um die Ecke abgestellt. Die Täter bauten das Kombi-Instrument im Wert von 1.500,- Euro fachgerecht aus und entwendeten es. Vermutlich wurden die Täter bei ihrem weiteren Tatvorhaben gestört. An dem Wohnmobil ist ein Sachschaden in Höhe von 3.000,- Euro entstanden. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740. (ots | red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com