Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit dem Fahrrad vom Korn zum Brot

Die Radtour über Land erkundet den Weg vom Korn zum Brot. Foto: nh

Die Radtour über Land erkundet den Weg vom Korn zum Brot. Foto: nh

Gudensberg. Zur nächsten Landtour unter der Überschrift „Vom Korn zum Brot“ lädt der Naturpark Habichtswald als Veranstalter für Samstag, 28. Juli, ein. Die Teilnehmer spüren der Frage nach, wie aus Getreide ein leckeres Brot entsteht.

Bäckereiprodukte zum Verkosten

Dinkel und Einkorn in Bio-Qualität wachsen auf den Feldern von Stefan Itter, werden in der Emsmühle gemahlen und im Backhaus Schwarz zu Brot gebacken. Die Teilnehmer der Landtour treffen sich um 10.30 Uhr am Rathaus. Mit Tourleiter Jann Hellmuth (www.regional-optimal.de) werden die jeweiligen Stationen mit dem Fahrrad erkundet.

Die Stationen am rund 19 Kilometer langen Weg sind die Betriebe Eiwels in Niedenstein-Kirchberg, Emsmühle in Gudensberg-Obervorschütz und Bäckerei Schwarz in Gudensberg. Einige Produkte werden am Ende der zirka vierstündigen Tour im Café Schwarz in Gudensberg verkostet.

Anmeldung erforderlich

Die Landtour kostet für Kinder (3-12 Jahre) 4 Euro, Jugendliche und Erwachsene zahlen 8 Euro. Anmeldungen bitte bis Donnerstag, 26.Juli, beim Naturparkzentrum Habichtswald: Tel.: (0 56 06) 53 32 66. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB