Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wilderer verletzen Reh am FKK-Gelände

Niedenstein. Vermutlich haben unbekannte Wilderer im Bereich des Schwosbaches in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen – 23.07.2018, 22:00 Uhr bis 24.07.2018, 06:00 Uhr – ein Stück Rehwild angeschossen.

Der Jagdausübungsberechtigte hatte das verletzte Tier nördlich von Niedenstein in der Nähe des FKK-Geländes am Dienstagmorgen aufgefunden. Das Reh wurde durch den auffindenden Jäger von seinem Leiden erlöst. Das Stück Wild hatte einen Wert von ca. 150,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel.: 05622-99660.

(ots | red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com