Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tierheimfest mit Wohlfühlfaktor

Plakat zum Fest im Tierheim

Plakat zum Fest im Tierheim

Beuern. Am Sonntag, 19.08.2018, wir im Steinbruchsweg 1a groß gefeiert. Familien, Freunde und Bekannte und viele mehr sind für die Zeit von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr zum Tierheimfest eingeladen. Dazu natürlich die 4-beinigen Begleiter. 

Hundestaffel, Holzkunstwerke, Zauberei

„Wir wollen mit dem Fest auf unseren Verein, unser Team und unsere Arbeit aufmerksam machen. Daher wünschen wir uns, dass das diesjährige Tierheimfest wieder Schauplatz eines Treffens von Ehrenamtlern, Tierhaltern und allen, die es einmal werden wollen, werden wird“, hofft das Tierheim-Team auf viele Besucher und einen erfolgreichen Festtag. Es darf gern durch das Gelände des Tierheimes flaniert werden, man kann sich über die Arbeit sowie über die vermittlungsfähigen Tiere informieren und mit den Mitarbeitern ins Gespräch kommen.

Im Rahmen des Tierheimfestes wird ein buntes Programm geboten. Neben der Vorstellung der Tierheimhunde und -katzen, darf man sich über Vorführungen der SuchHundeStaffel Werra Meißner e.V und der Hundeschule „flying paws“ freuen. Des Weiteren wird es diverse Informations- und Verkaufsstände geben. Beispielsweise erfahren die Gäste Spannendes über die Greifvögel und sie können sich zum Thema Tierfutter beraten lassen. Das dritte Jahr in folge werden Hartmut Holthausen, Erwin Schmahl-Martin, Uwe Fischer & Swen Schmahl zeigen, wie man mit Motorsägen aus Holz Kunstwerke zaubert. Kinder dürfen sich über „Zauberei“ mit Woldé freuen und die eigenen Fellnasen können von Selina Grass fotografiert werden.

Wer will guten Kuchen backen?

Auch für das leibliche Wohl ist gut gesorgt. Familie Griesel kommt mit einem Eis- und Milchshakestand vorbei, Hotel Gude aus Kassel bietet Bio-Kartoffelsuppe an und auch die Würstchen- und Pommesliebhaber kommen auf ihre Kosten.

„Da wir auch dieses Jahr wieder ein großes Kuchenbuffet selber organisieren und anbieten wollen, bitten wir um Unterstützung. Kurzum, wir sind auf eure Backkünste angewiesen“, heißt es in der Einladung. „Alle, die gerne backen und die Möglichkeit haben mit einem Kuchen, einer Torte oder anderen Köstlichkeiten zur Vielfalt unseres Kuchenangebotes beizutragen, bitten wir hiermit, sich bei uns bis zum 16. August 2018 zu melden. Im Tierheim liegt auch eine Liste zum Eintragen aus, oder die Hilfsbäcker melden per Telefon: 05662 6482 oder per E-Mail: info@tierheim-beuern.com ihre Unterstützung an.

Der diesjährige Erlös aus dem Fest soll für ein neues Dach verwendet werden, da das alte langsam undicht wird.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com