Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Rekordsommer oder Klimakrise?

Bündnis'90 / Die Grünen laden zur Diskussion in den Hardehäuser Hof ein. Foto: nh

Bündnis’90 / Die Grünen laden zur Diskussion in den Hardehäuser Hof ein. Foto: nh

Fritzlar. Bündnis 90/Die GRÜNEN Schwalm-Eder freuen sich, die Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Europaparlament Ska Keller begrüßen zu können. Am 24.08. wird sie ab 19 Uhr im Fritzlarer Hardehäuser Hof mit Martin Häusling (MdEP), Dr. Bettina Hoffmann (MdB), Daniel May (MdL) und allen Gästen über Klimapolitik diskutieren.

Ska Keller, europäische Spitzenkandidatin der GRÜNEN zur Europawahl 2019, wird zeigen, dass die europäische Klimapolitik falsch läuft und was aus GRÜNER Sicht geändert werden muss, um eine fortschreitende Klimakrise in Europa und weltweit noch zu verhindern.

Fraktionsvorsitzende der Grünen im EU-Parlament Ska Keller. Foto: nh

Fraktionsvorsitzende der Grünen im EU-Parlament Ska Keller. Foto: nh

Mit den Gesprächspartnern aus Europaparlament, Bundestag und Landtag wollen die Bündnisgrünen aus dem Schwalm-Eder-Kreis beleuchten, was auf den unterschiedlichen politischen Ebenen in Sachen Klimapolitik geschieht und was die GRÜNEN Ansätze sind, um das Schlimmste abzuwenden.

Der Kreisverband von BÜNDIS 90/Die GRÜNEN lädt alle Interessierten herzlich ein, am 24.08. ab 19 Uhr im Hardehäuser Hof, Kasseler Str. 22b, 34560 Fritzlar mit zu diskutierten.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB