Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Bombe entpuppt sich als Kabelmuffe

Gudensberg. Bei Baggerarbeiten wurde heute um 15:30 Uhr an der L 3150, zwischen Werkel und Gudensberg ein Gegenstand gefunden, bei dem zunächst davon ausgegangen werden musste, dass es sich um eine Phosphorbombe handelt. Nachdem der Gefahrenbereich abgesperrt und ein Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes herangeführt wurde, konnte dieser schnell Entwarnung geben: Bei dem Gegenstand handelt es sich um eine alte Kabelmuffe. Die Sperrung der L 3150 wurde um 17:34 Uhr wieder aufgehoben.

(ots | red)


Bargeld, Kamera & Deko-Artikel gestohlen

Caßdorf. In ein Geschäft in der Straße „Im Brückenfeld“ sind unbekannte Täter in der Zeit von Montagabend bis Dienstagvormittag eingebrochen – 13.08.2018, 17:00 Uhr bis 14.08.2018, 09:45 Uhr. Die Täter entwendeten Münzgeld, einen Fotoapparat und verschiedene Dekorationsartikel.

mehr »


Malteser Kurs: „Behandlungspflege Stufe 1“

Fritzlar. Vier Tage, die sich lohnen: Im Malteser Kurs „Behandlungspflege Stufe 1“ bauen Schwesternhelfer- und PflegediensthelferInnen ihre beruflichen Kompetenzen aus. Zur besseren Vereinbarkeit mit den Arbeitszeiten im Pflegedienst findet der erste Teil des Kurses am 29. sowie am 30. September 2018 statt, jeweils von 12 bis 16 Uhr in den Räumen der Malteser Nordhessen in Fritzlar.

mehr »


Adelshausen berät Haushalt 2019

Adelshausen. Per Amtlicher Bekanntmachung lädt Melsungens Bürgermeister Markus Boucsein zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung für Dienstag, 4. September 2018, ab 20.00 Uhr in den Sängerraum des Dorfgemeinschaftshauses ein.

mehr »


Sandstraße wird Promenade

Übersichtsplan zur 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 80 „Sandstraße“. Skizze: nh

Melsungen. Eine Amtliche Bekanntmachung zur Bauleitplanung hat der Magistrat veröffentlicht. Es geht um den Aufstellungsbeschluss zur 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 80 „Sandstraße“, Stadtteil Melsungen, gemäß Baugesetzbuch und um die Öffentlichkeitsbeteiligung.

mehr »


Vogel landet auf Platz 3

Philipp Sohn kommt wieder richtig in Schwung. Foto: nh

Melsungen / Bellheim. Nicht nur Titel und Medaillen gab es am Wochenende bei den Hessischen Meisterschaften für die Radsportler der MT Melsungen, sondern auch weitere Top-Platzierungen bei Rennen KT/ AB-Klasse-Rennen durch Kevin Vogel und Philipp Sohn.

mehr »


Sprengung misslungen, Geldautomat hält stand

Edermünde-Grifte. Zwei unbekannte Täter versuchten in der vergangenen Nacht – 15.08.2018, 02:37 Uhr – einen Geldautomaten einer Bank in der Guxhagener Straße zu sprengen. Die Tat misslang und die Täter flüchteten ohne Beute in einem weißen Pkw. Ein Zeuge hatte zur Tatzeit gesehen, wie zwei mit Sturmhauben maskierte Personen, welche dunkel gekleidet waren und Kapuzen über die Köpfe gezogen hatten, aus der Bank kamen.

mehr »


Handwerkergottesdienst: „Unser Hände Werk“

Sie laden zum Handwerkergottesdienst nach Guxhagen ein: Vorne Kreishandwerksmeister Frank Dittmar und Pfarrer Jürgen Gerlach. Hinten: stv. Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, Wolfgang Scholz, Obermeister der Tischler-Innung Schwalm-Eder, Jens Günther, Sozialpäd. Dieter Lomb, Pfarrer Frithjof Tümmler, Dekan Norbert Mecke und Pastoralreferent Stefan Ahr (v.li.). Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

[ 19. August 2018; 10:30; 10:30; ] Schwalm-Eder / Guxhagen. „Unser Hände Werk“ – unter diesem Motto ist in die Ev. Kirchengemeinde Guxhagen-Breitenau zu einem Ökumenischen Handwerkergottesdienst am Sonntag, 19. August 2018, ab 10.30 Uhr in die Klosterkirche Breitenau eingeladen.

mehr »


„Schule des Respekts“ diszipliniert Straftäter

Justizministerin Eva Kühne-Hörmann gemeinsam mit Spitzen-Judoka Christina Faber (Judo Club Wiesbaden 1922 e.V.) und Judo-Weltmeister Alexander Wieczerzak. Foto: © Sabrina Feige

Schwalm-Eder / Wiesbaden. Im Kampf gegen Jugendkriminalität geht Hessen viele unterschiedliche Wege. Warnschussarrest, Häuser des Jugendrechts oder Teen Court sind einige Stichworte. Ein neues Projekt ist die „Schule des Respekts“.

mehr »


Knell besucht Kindergarten und Grundschule

Wiebke Knell (vorn) sommer-tourte nach Röhrenfurth, wo sie sich über Kinderbetreuung informierte. Foto: nh

Röhrenfurth. Die FDP-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion im Schwalm-Eder-Kreis, Wiebke Knell, war im Kindergarten und in der Grundschule Röhrenfurth, um sich einen Überblick über die Problematik der Mensa und des gewünschten Kita-Ausbaus zu verschaffen.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB