Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Roller und Gländewagen gestohlen

Schwalm-Eder. Zwei Fahrzeugdiebstähle meldet die zuständige Homberger Polzei. In Ascherode stahlen Unbekannte einen Roller vom Straßenrand, in Holzhausen angelten sie sich einen Geländewagen aus einer Garage. In beiden Fällen ist der Tathergang zunächst noch unklar. 

Ascherode. Einen älteren blauen Aprilia-Motorroller entwendeten unbekannte Täter in der Zeit vom 30.08.2018, 18:00 Uhr, bis 31.08.2018, 01:00 Uhr in der Schwalmtalstraße. Der Motorroller war nach einer Panne vom Besitzer am Ortsschild von Asterode abgestellt und mit dem Lenkradschloss gesichert worden. Die Täter entwendeten den Roller auf nicht bekannte Weise. Am Roller war das Versicherungskennzeichen 180 PJF angebracht. Der Roller hat einen Wert von 400,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430.

Holzhausen. Einen schwarzen Toyota-Geländewagen stahlen unbekannte Täter aus einer unverschlossenen Garage im Ernteweg. Die Täter begaben sich zwischen dem 31.08.2018, 21:45 Uhr, und dem 01.09.2018, 09:30 Uhr in die unverschlossene Garage, öffneten den Pkw und entwendeten diesen auf nicht bekannte Art und Weise. Bei dem Pkw handelt es sich um einen schwarzen Toyota RAV 4, mit dem amtlichen Kennzeichen HR-AM 899. Der Pkw war mit Bier im Wert von 170,- Euro beladen. Der Wert des Fahrzeugs beträgt 8.000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB