Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Umwelttag der Löwen im Wildpark

Gruppenbild mit Waschbär. Lionsfreunde aus Homberg, Schwalmstadt und Bad Hersfeld machten sich für die Umwelt stark. Foto: nh

Gruppenbild mit Waschbär. Lionsfreunde aus Homberg, Schwalmstadt und Bad Hersfeld machten sich für die Umwelt stark. Foto: nh

Homberg. Jeden Herbst veranstaltet der Lions Club Homberg (Efze) gemeinsam mit befreundeten Clubs einen Umwelttag im Wildpark Knüll. Vorigen Samstag waren Lionsfreunde aus Schwalmstadt und Bad Hersfeld zu Gast. Mit vereinten Kräften ging es an die Fertigstellung des neuen Waschbärengeheges. 

Stramme Arbeit trägt ihre Früchte

Nach getaner Arbeit ließen die Helferinnen und Helfer den Arbeitstag in der Wildparkbaude ausklingen. Lionspräsident Heinz Marx, Wildparkleiter Wolfgang Fröhlich und Michael Sack, Vorsitzender des Park-Fördervereins, waren über die tatkräftige Hilfe so vieler Hände sehr froh. In Grußworten bedankten sie sich bei allen ihren Lionsfreunden.

Immerhin sollte die Arbeit schon einen Tag später ihre Früchte tragen. Im Kalender stand der „Tag der Jagd und Fischerei“. Pünktlich zu diesem Ereignis hatten die Lions ein wenig zur Verschönerung und Verbesserung der Anlagen beigetragen.

Mehr über den Club: www.lions.de/homberg-efze

(red)

Gruppenbild mit Waschbär. Lionsfreunde aus Homberg, Schwalmstadt und Bad Hersfeld machten sich für die Umwelt stark. Foto: nh

Gruppenbild mit Waschbär. Lionsfreunde aus Homberg, Schwalmstadt und Bad Hersfeld machten sich für die Umwelt stark. Foto: nh



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB