Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

187.600 Euro fürs neue Feuerwehrhaus

Gilserberg. In vier Stunden, um 12.30 Uhr, übergibt Staatssekretär Mark Weinmeister einen Förderbescheid an die örtliche Feuerwehr. Das Land Hessen unterstützt damit die Arbeit der Brandschützer.

Das Geld steck aber „nur“ symbolisch im Gepäck

Das Geld, das Weinmeister symbolisch im Gepäck hat, soll einerseis der Instandhaltung des Inventars – z.B. Feuerwehrhäuser und -fahrzeuge – dienen. Andererseits soll der aus Mitteln der Feuerschutzsteuer stammende Betrag helfen, den flächendeckenden Brandschutz in Hessen zu sichern.

Insgesamt 187.600 Euro wird Europastaatssekretär Mark Weinmeister per Förderbescheid des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport an die Gemeinde Gilserberg überreichen. Die Kommune plant einen Neubau des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr im Ortsteil Sebbeterode.

Die Übergabe findet statt am heutigen Samstag, 15. September 2018, ab 12.30 Uhr im Dorfgemeinschafts- / Feuerwehrhaus, Im Graben 6, 34630 Gilserberg-Sebbeterode.

(gsk)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB