Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gelungener Einstand in der Landesliga

Die Turner der MT Melsungen gingen besser aus den Wettkämpfen hervor, als sie selbst vorhergesehen hatten. Foto: nh

Die Turner der MT Melsungen gingen besser aus den Wettkämpfen hervor, als sie selbst vorhergesehen hatten. Foto: nh

Melsungen / Sulzbach. Deutlich besser als erwartet ist die Männermannschaft der Melsunger Turngemeinde (MT) in ihre erste Saison in die Landesliga im Gerätturnen gestartet. Die neu formierte Mannschaft, in der neben Turnern der MT auch Athleten des SC Neukirchen, der TSG Niederzwehren und des TSV Schwarzenberg starten, wollte sich in Sulzbach (Taunus) gut verkaufen, hat aber damit gerechnet, bei diesem Wettkampf noch von den anderen Teams abgehängt zu werden. 

Trainer zerbrachen sich die Köpfe

Aufgrund der Auslosung vor der Saison begann die MT mit ihren drei stärksten Geräten. Nach Sprung, Barren und Reck, an allen drei Geräten wurden mehr als 29 Punkte erzielt, gingen die Melsunger zur eigenen Überraschung mit 88,60 Punkten auf Rang 2 liegend in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit folgten neben dem Boden mit dem Pauschenpferd und den Ringen noch die beiden schwächeren Geräte, die auch den Trainern für die Aufstellung Kopfzerbrechen bereitet hatten.

Am Boden konnte die MT ein ähnliches Ergebnis einfahren wie an den Auftaktgeräten. An den folgenden beiden Geräten verlor sie ein wenig an Boden. Trotzdem belegten die neun Turnerg am Ende Rang 4 mit 167,75 P in der Tageswertung.

Zeidler und Feilcke beste Einzelturner

Der Vorsprung auf Rang 5 beträgt satte 18 Punkte, der Rückstand auf Rang 2 und 3 von 9,50 bzw. 14,10 Punkten ist aufholbar, wenn es gelingt, die Strafen für fehlende Elemente zu eliminieren, wovon acht in die Wertung eingegangen sind.

Kein Turner wurde an mehr als vier Geräten eingesetzt. Damit waren Moses Zeidler (41,00 P) und Jonathan Feilcke (36,70 P) die besten Einzelturner.

(red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB