Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Neuer Bauabschnitt: Vollsperrung der K 26

Mardorf. Die Straßenverkehrsbehörde des Landrats des Schwalm-Eder-Kreises teilt mit, dass die K 26 zwischen der Zufahrt nach Mardorf und dem Anschluss zur B 254 in dem Zeitraum vom 12.11.2018 bis voraussichtlich 21.12.2018 voll gesperrt ist.

»Am Scherchen« bietet keine Verbindung mehr

Im Rahmen des 2. Bauabschnittes wird die K 26 unterhalb der Ortszufahrt Mardorf und dem Anschluss zur B 254 grundhaft erneuert. Die Umsetzung dieser Maßnahme erfordert eine weitere Vollsperrung mit geänderter Streckenführung.

Der Ortsteil Mardorf ist ab dem 12.11.2018 nicht mehr über die Straße „Am Scherchen“, sondern über das bereits fertiggestellte Teilstück der K 26 von Homberg (Efze) aus kommend zu erreichen. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt in beiden Fahrtrichtungen über die B 254 – B 323 sowie über die innerörtliche Umleitung in Homberg (Efze) nach Mardorf.

Ortsdurchfahrt nur bis 3,5 Tonnen

Um den Schwerverkehr in den Ortsdurchfahrten Berge und Mühlhausen zu vermeiden, werden diese auch für die Dauer des 2. Bauabschnittes für KFZ über 3,5 to gesperrt. Anliegerverkehr ist natürlich zulässig. Auch Busse können die Ortschaften weiter durchfahren.

Der Schwalm-Eder-Kreis bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com