Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tier der Woche 47/2018: Shanti

Draußen sein, an der Leine laufen und die Natur genießen – das ist Shantis Ding. Foto: Tierheim Beuern

Draußen sein, an der Leine laufen und die Natur genießen – das ist Shantis Ding. Foto: Tierheim Beuern

Beuern. Am 13.09.2018 kam Shanti, die Freche, zusammen mit fünf anderen Jack Russell von einem befreundeten Tierheim in das Tierheim nach Beuern. Shanti ist eine quirlige, dem Menschen gegenüber aufgeschlossene, kleine Hündin, die mit allen vier Pfoten fest im Leben steht. 

Freundliches Mädchen liebt Streicheleinheiten

Menschen geht sie freundlich entgegen und liebt es, neue Leute kennenzulernen, in der Erwartung, den einen oder anderen Keks abzustauben oder schamlos Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit einzufordern. Sie kennt es zwar, mit anderen Hunden zusammenzuleben, dennoch möchten wir sie nicht zu schon vorhandenen Hunden, also als Zweithund, vermitteln. Ausnahme wäre, wenn sie mit einem der anderen, ihr bekannten Jacky’s umziehen könnte.

Keine Lust auf Konkurrenz

Bei Begegnungen mit anderen Hunden zeigt sie ihre schlechteste Seite, die sie zuvor nicht erahnen lässt und macht auch in dem Fall keine Unterscheidung in der Größe oder des Geschlechts. Sie hat große Probleme neue Artgenossen kennenzulernen. Ein Zusammenleben mit Katzen schließen wir, wegen ihrem Jack Russel typischen Jagdtrieb, ebenfalls aus. Diesen zeigt Shanti auch auf quirlige, spielende, quietschende Kinder, weshalb wir sie auch nicht in eine Familie mit Kindern oder anderen im Haushalt lebenden Tieren vermitteln werden.

Die kleine Jack Russel-Hündin sucht jemanden, der ihr ganz exklusiv die volle Aufmerksamkeit schenkt. Foto: Tierheim Beuern

Die kleine Jack Russel-Hündin sucht jemanden, der ihr ganz exklusiv die volle Aufmerksamkeit schenkt. Foto: Tierheim Beuern

Gern an der Leine und im Auto

Ganz rassetypisch hat sie einen großen Bewegungsdrang, der natürlich auch ausgelebt werden will und muss, allerdings nicht freilaufend im Feld! Natürlich kann Shanti auch ruhig und entspannt sein, besonders wenn es um ausgiebiges Kuscheln geht. Sie ist sehr verschmust und klettert einem dabei gerne auf den Schoß.

An der Leine läuft sie angenehm und im Auto fährt sie gerne mit. Für Shanti suchen wir am besten Jack Russel erfahrene Menschen in ländlicher Gegend. Sie sollten gerne draußen unterwegs sein und sich nicht vor Blicken anderer scheuen, wenn Shanti mal Vollgas gibt. Mit Ruhe und einer Portion Ausdauer ausgestattet, kann Shanti alles nötige noch lernen um „gesellschaftsfähig“ zu werden.

Suchen Sie eine liebenswerte kleine, große Persönlichkeit in Ihrem Leben? Dann kommen Sie zu den Öffnungszeiten vorbei, um Shanti kennen und lieben zu lernen.

Steckbrief:
Name: Shanti
Farbe: weiß mit braun
Rasse: Jack Russell Terrier
Alter: geboren in 2012
Geschlecht: weiblich
Wesen: aufgeschlossen, freundlich
Vorlieben: kuscheln und Leckerchen
Abgabegrund: Übernahme von einem anderen Tierheim

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com