Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bewaffneter Überfall auf Gastwirt

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Fritzlar. Gestern Abend wurde ein 48-jähriger Hotelier in einer Gaststätte am Marktplatz von zwei unbekannten Männern überfallen und mit einem Messer verletzt. 

Mit Messer verletzt

Die beiden vermummten Männer überwältigten den Gastwirt, der alleine mit der Tagesabrechnung beschäftigt war, in seiner Gaststätte. Es kam zu einem Kampf, bei dem der 48-Jährige mit einem Messer verletzt wurde. Anschließend flüchteten die schwarz gekleideten Männer in unbekannte Richtung.

Der Hotelier wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach dem derzeitigen Stand besteht keine Lebensgefahr. Ob etwas geraubt wurde, steht zurzeit noch nicht fest. Es wird nachberichtet.

Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die in Tatortnähe aufgefallen sind, bitte an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740.

(ots| red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com