Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

K 29 – Fahrbahn wird instand gesetzt

Knüllwald / Malsfeld. In der Zeit von Montag bis Mittwoch, 3. bis zum 5. Dezember 2018, finden auf der Kreisstraße 29 zwischen Niederbeisheim und Beiseförth Fahrbahninstandsetzungsarbeiten statt. Während dieses Zeitraums muss die Kreisstraße gesperrt werden. 

Die Umleitung führt ab Niederbeisheim über die L 3225 bis Neumorschen und weiter über die K 131 nach Beiseförth bzw. ab Beiseförth in umgekehrter Richtung.

Auch nördlicher Abschnitt gesperrt

Am 5. und 6. Dezember 2018 finden auf der K 29 zwischen Malsfeld und Beiseförth ebenfalls Instandsetzungsarbeiten statt. An beiden Tagen muss die Kreisstraße deshalb gesperrt werden.
Die Umleitung führt ab Malsfeld über die K 135, die B 83 und die K 20 nach Beiseförth, bzw. ab Beiseförth in umgekehrter Richtung. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Landkreis und Hessen Mobil bitten um Verständnis

Der Schwalm-Eder-Kreis und Hessen Mobil bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen verkehrlichen Einschränkungen. Mehr über Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de und unter www.verkehrsservice.hessen.de.

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com