Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vielleicht schmutzig, aber befahrbar

Neuental. Nicht erst im kommenden März, sondern schon ab morgen wird die L 3385 wieder für den Verkehr frei gegeben. Aus Anlass der Bauarbeiten im Mittelabschnitt der A 49 bei Neuental-Schlierbach war die Straße zwischen Elnrode-Strang und Schlierbach seit Ende Februar 2017 gesperrt. 

Rascher Fortschritt der Bauarbeiten

Da die Landesstraße 3385 die Autobahntrasse kreuzt, musste die Vollsperrung aufgrund des Streckenbaus für die A 49 und des Brückenbaus im Bereich der Landesstraße aus Gründen der Gewährleistung der Arbeits- und der Verkehrssicherheit angeordnet werden.

Nachdem zunächst eine Sperrung bis Mitte März 2019 vorgesehen war, ermöglicht der Stand der Bauarbeiten nun die Wiederöffnung des Landesstraßenabschnitts bereits Anfang dieser Woche. Ab Montag, 3. Dezember 2018, steht die Straße den Verkehrsteilnehmern wieder zur Verfügung.

Um besondere Aufmerksamkeit wird gebeten

Gleichwohl sind im Bereich der Baustellenausfahrten weiterhin verkehrliche Einschränkungen (Geschwindigkeitsbeschränkungen) erforderlich und es muss mit gelegentlichen Verunreinigungen der Fahrbahn gerechnet werden. Die Verkehrsteilnehmer werden deshalb um besondere Aufmerksamkeit und Beachtung der Beschilderung gebeten.

Hessen Mobil bedankt sich bei Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis für die mit der Sperrung verbundenen Einschränkungen. Mehr über Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de und unter www.verkehrsservice.hessen.de.

(red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com