Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tier der Woche 08/2019: Kalea

Kalea ist so individuell wie aufmunternd. Foto: nh
Kalea ist so individuell wie aufmunternd. Foto: nh

Beuern. Kalea, die Verschmuste, hat das Tierheim am 14.01.2019 aufgrund von Abgabe aufgenommen. Kalea schwangt stark zwischen Selbstbewusstsein und Unterwerfung.

Hundleute mit Feingefühl und Spucke gesucht

So gibt es Situationen, wo sie sich wie ein kleiner Rambo aufführt und ebenso welche, in denen sie sich auf den Rücken wirft und Urin absetzt. Grundsätzlich kann man sagen, sie fühlt sich selbstsicher, solange niemand sie groß beachtet, alleine ein direktes Ansprechen ändert dies sofort. Hier sind Menschen mit Feingefühl und Spucke gefragt. Ganz klar erfahrene Hundeleute mit Geduld.

Kalea kennt Artgenossen, entscheidet aber stark nach Sympathie. Da sie auch zur Eifersucht neigt und auch so noch etwas Training mit ihr nötig ist, wird sie nur als Einzelhund vermittelt. Kinder kennt Kalea und mag diese sehr, aber auch hier wünschen wir uns einen Haushalt ohne Kinder, dafür ist Besuch oder Kontakt zu Kindern kein Problem.

Gute-Laune-Hund mit Ansteckungspotenzial

Die Süße fordert Streicheleinheiten ein, gibt damit aber auch eine schöne Möglichkeit die Bindung zu festigen und Vertrauen aufzubauen. Fellpflege ist problemlos möglich und Leckerlies werden als Bestechung gerne angenommen.

Wie wär's mit Streicheleinheiten? Foto: nh
Wie wär’s mit Streicheleinheiten? Foto: nh

Grundsätzlich kann Kalea ein paar Stunden alleine zuhause bleiben, reagiert aber auf jedes Geräusch (Mehrfamilienhaus). Im Auto fährt sie kurze Strecken gut mit, an der Leine läuft sie sehr angenehm und bei bekannten Personen ist sie sehr verschmust und anhänglich. Kalea ist ein Gute-Laune-Hund und steckt einen förmlich durch ihre witzigen Showeinlagen damit an. Sie ist eine freundliche, fröhliche Begleiterin mit Ecken und Kanten und das macht sie doch schließlich aus, unsere tierischen Wegbegleiter.

Lassen Sie sich auf die Aufgabe Kalea ein? Sehen Sie den Schatz und die Zuneigung, die mit ihr zusammen einzieht? Dann kommen Sie vorbei und starten mit ihr gemeinsam einen neuen Lebensabschnitt.

Steckbrief
Name: Kalea
Farbe: braun, weiß
Rasse: Langhaardackel-Mix
Alter: geboren am 13.11.2016
Geschlecht: weiblich
Wesen: freundlich und fröhlich
Vorlieben: Kuscheln
Abgabegrund: Persönliche Gründe

Kontaktdaten
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB