Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Berufliche Teilhabe am Pflanztisch

Gärtnermeister Martin Weinelt übernimmt eine Palette mit Pflanzen, die Mareike Mergard eingetopft hat. Foto: Hephata
Gärtnermeister Martin Weinelt übernimmt eine Palette mit Pflanzen, die Mareike Mergard eingetopft hat. Foto: Hephata

Treysa. Pflanztöpfe mit Erde füllen, Setzlinge eintopfen, glattstreichen – alltägliche Handgriffe in einer Gärtnerei. Für Mareike Mergard sind diese Tätigkeiten alles andere als banal: Die junge Frau ist stark sehbehindert, in ihrer Mobilität eingeschränkt und kann nicht verbal kommunizieren.

mehr »


Bereit fürs Berufsleben

Hephata Diakonie (v. hi. n. vo & v. li. n. re.): Frank Radu (Betriebsleiter Hofgut Richerode), Tobias Schliehenbecker, Oliver Bischof, Kai Flauger, Martin Weinelt (Bildungsbegleitung), Mareike Mergard, Tim Weigelt, Tim Lang, Ansgar Rückert (Bildungsbegleitung), Lena Pongratz, Sabrina Kurz (Sozialdienst), Daniel Heger, Kevin Zoglauer, Christin Graynert. Foto: Hephata

Region. Mit einer zweijährigen Ausbildung haben sich 110 Menschen mit Behinderung aus Nord- und Mittelhessen fürs Berufsleben fit gemacht. Ende Februar haben sie ihre Abschlusszertifikate erhalten.

mehr »


Grüne Jugend komplettiert Vorstand

Das Europaparlament in Straßburg. Am 26. Mai 2019 sind die Bürger zur Wahl aufgerufen. Foto: pixabay

Wabern. Die Mitglieder der GRÜNEN JUGEND Schwalm-Eder trafen sich in ihrer Geschäftsstelle in Wabern. Die Versammlung ergänzte den Vorstand und hörte sich die Berichte über das vergangene halbe Jahr an.

mehr »


Ab Montag zwei K-Straßen gesperrt

Symbolfoto: EsbenS pixabay

Homberg. Der Schwalm-Eder-Kreis teilt, dass nördlich von Fritzlar und südlich von Schwalmstadt ab Montag Umleitungen befahren werden müssen. Voll gesperrt werden die K 78 und die K112.

mehr »


Narren liefern kleinsten Rosenmontagszug

Foto: pixabay

Gudensberg. Der kleinste Rosenmontagsumzug zieht am 04. März 2019 ab 18.11 Uhr durchs Schlossbergstädtchen. Start ist vor der Gaststätte Mohrrübe. Dann geht es mit Musik und Fußgruppen mehrfach um die Sparkasse.

mehr »


Sidorowicz kam als Ausleihe – doch dann …

Roman Sidorowicz hat sich für Bundesligist MT Melsungen als ein Glücksgriff erwiesen. Jetzt steht er „richtig“ unter Vertrag. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Im Dezember hatte sich der verletzungsbedingt stark dezimierte Bundesligist MT Melsungen in der Schweiz Ersatz besorgt: In der größten Not sollte Roman Sidorowicz aushelfen. Keiner ahnte, was sich daraus entwickelt.

mehr »


Stresstest für die Demokratie

Kann Populismus zum Stressauslöser werden? Darum geht es bei einer Lesung mit Diskussion am 7. März in Treysa. Collage: nh

[ 7. März 2019; 19:00; ] Treysa. Kann Populismus zum Stressauslöser werden? Wie beeinflusst er demokratische Prozesse in Deutschland? Solchen Fragen geht ARD-Reporter Sundermeyer am 7. März im Ev. Gemeindehaus Franz von Roques nach.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB