Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Job zu vergeben: Flößer für die Fuldanixe

Jetzt bewerben! Für die Fahrten mit der Fuldanixe werden dringend Flößer gebraucht. Foto: nh
Jetzt bewerben! Für die Fahrten mit der Fuldanixe werden dringend Flößer gebraucht. Foto: nh

Melsungen. Das der Floßteam Fuldanixe sucht für die Saison 2019 dringend Freizeit-Kapitäne, die sowohl wochentags als auch an den Wochenenden Zeit und Lust haben, als „Chauffeur und Reiseleiter“ nette, gesellige Gruppen auf der Fulda von Morschen nach Melsungen zu flößen.

Arbeit im Rhythmus der Strömung

Floßfahrten auf der Fulda zwischen Morschen und Melsungen gehören bereits seit 1982 zu den touristischen Highlights Nordhessens. Heute verkehren zwei moderne »Fuldanixen« auf der zirka 20 Kilometer langen Strecke zwischen den beiden Orten und befördern im Jahr bis zu 3.000 Personen. Die Fortbewegung erfolgt hauptsächlich mit der Strömung des Wassers, nur wenn es unbedingt nötig ist, wird ein Motor zugeschaltet.

Bevorzugt werden Schiffsführer, die im Besitz des Bootsführerscheins »Binnen« sind. Aber auch ohne diese Qualifikation können sie als »Hilfs-Flößer« anheuern und das Team verstärken.

Ein interessanter Nebenverdienst! Interesse? – Bewerbungen gehen an das Floßteam Fuldanixe, Heidi Dannecker, Tel.: 0151/20077845.

Nach etwa zweistündiger Fahrt steuert die Fuldanixe den Anleger an der Melsunger Zwei-Pfennig-Brücke an. Foto: nh
Nach etwa zweistündiger Fahrt steuert die Fuldanixe den Anleger an der Melsunger Zwei-Pfennig-Brücke an. Foto: nh

(red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com