Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sportkreis ehrt die Ausdauernden

Für ihre 50. Sportabzeichenabnahme wurden Dorothea Hahn und Basilius Balscharlaski von Markus Reckziegel (re.) und dem Sportkreisvorsitzenden Ulrich Manthei (li.) besonders geehrt. Foto: Günter Brandt
Für ihre 50. Sportabzeichenabnahme wurden Dorothea Hahn und Basilius Balscharlaski von Markus Reckziegel (re.) und dem Sportkreisvorsitzenden Ulrich Manthei (li.) besonders geehrt. Foto: Günter Brandt

Homberg. Der Sportkreis Schwalm-Eder ehrt jedes Jahr Vereine, Schulen und Privatpersonen, die erfolgreich an der Sportabzeichenabnahme teilgenommen haben. Aufgeteilt in die Kategorien „Interner Vereinswettbewerb“, „Interner Schulwettbewerb“ und „Persönliche Ehrungen“ wurden für das Jahr 2018 insgesamt 26 Vereine, 13 Schulen und 16 Frauen und Männer geehrt.

Abzeichen fleißig wiederholt

Besonders erfolgreich waren Dorothea Hahn (SC Neukirchen), Basilius Balscharlaski (Melsunger Turngemeinde) und Berthold Röse (Homberger Turnerschaft) mit jeweils der fünfzigsten Wiederholung der Sportabzeichenprüfung. Eine Ehrung für besondere Verdienste im Sport erfuhren Doris Rehs (TSV Malsfeld) und Konrad Sälzer (TuS Fritzlar) für ihre langjährige und vorbildliche Mitarbeit im Rahmen der Sportabzeichenabnahme.

Ausgezeichnete Vereine

Von 26 geehrten Vereinen waren 15 Vertreter/innen anwesend und stellten sich mit dem Sportwart des Sportkreises Schwalm-Eder, Markus Reckziegel (re.) dem Fotografen. Foto: Günter Brandt
Von 26 geehrten Vereinen waren 15 Vertreter/innen anwesend und stellten sich mit dem Sportwart des Sportkreises Schwalm-Eder, Markus Reckziegel (re.) dem Fotografen. Foto: Günter Brandt

Kategorie 1 (1-250 Mitglieder): KK Schützen Todenhausen, TuSpo Michelsberg, Homberger Turnerschaft
Kategorie 2 (251-500 Mitglieder): TSV Altmorschen, LTV Neukirchen, TSV Jahn Obermöllrich, TuSpo Elbersdorf
Kategorie 3 (501-650 Mitglieder): TSV Malsfeld, TSV Jahn Gensungen, TSV Geismar, SC Neukirchen, TSV Eintracht Brunslar, VfB Schrecksbach
Kategorie 4 (651-850 Mitglieder): TSV Obervorschütz, TuSpo Borken, Tuspo Guxhagen, TSV Eintracht Felsberg, TuS Fritzlar, SG Chattengau Niedenstein
Kategorie 5 (851 + Mitglieder): Melsunger Turngemeinde, TSV 05 Remsfeld, TSV Spangenberg, ESV Jahn Treysa, SC Edermünde
Folgende Schulen erhielten eine Auszeichnung:
Kategorie 1 (1-75 Schüler/innen): Wilhelm-Schäfer-Schule Ottrau, Regenbogenschule Züschen-Lohne
Kategorie 2 (76-175 Schüler/innen): Bilsteinschule Besse, Palmbergschule Frielendorf, Louise-Schröder-Schule Niedenstein, Berlin-Tiergarten-Schule Remsfeld
Kategorie 3 (176-375 Schüler/innen): Schule am Schloth Melsungen
Kategorie 4 (376 + Schüler/innen): Theodor-Heuss-Schule Homberg, Carl-Bantzer-Schule Schwalmstadt-Ziegenhain, Gesamtschule Melsungen, Drei-Burgen-Schule Felsberg, Ohetalschule Frielendorf-Verna, Radko-Stöckl-Schule Melsungen

Vertreter/innen nahmen die Auszeichnung stellvertretend für ihre Schulen in Empfang und stellten sich mit dem Sportwart des Sportkreises Schwalm-Eder, Markus Reckziegel (rechts) dem Fotografen. Foto: Günter Brandt
Vertreter/innen nahmen die Auszeichnung stellvertretend für ihre Schulen in Empfang und stellten sich mit dem Sportwart des Sportkreises Schwalm-Eder, Markus Reckziegel (rechts) dem Fotografen. Foto: Günter Brandt

Persönliche Ehrungen

  1. Abnahme: Robert Hache (TSV Obervorschütz)
  2. Abnahme: Kornelia Burger (TSV Eintracht Brunslar), Irmtraud Stuhlmann (TuSpo Guxhagen), Günther Wawrauschek (LTV Neukirchen)
  3. Abnahme: Hans Bernhardt (TuSpo Michelsberg), Maria Ilona Braun (Melsunger Turngemeinde)
  4. Abnahme: Heinrich Raabe (TSV Altmorschen)
  5. Abnahme: Erika Bräutigam (Melsunger Turngemeinde), Waltraud Diele (Melsunger Turngemeinde), Klaus Schubert (ESV Jahn Treysa), Runhild Schürmann (Homberger Turnerschaft), Egon Strippel (Homberger Turnerschaft), Manfred Werner (Homberger Turnerschaft)
  6. Abnahme: Dorothea Hahn (SC Neukirchen), Basilius Balscharlaski (Melsunger Turngemeinde), Berthold Röse (Homberger Turnerschaft)
    Ehrungen für besondere Verdienste im Sport erhielten: Doris Rehs (TSV Malsfeld), Konrad Sälzer (TuS Fritzlar)
Basilius Balscharlaski (v.li.), Irmtraud Stuhlmann, Günther Wawrauschek, Dorothea Hahn, Heinrich Raabe, Waltraud Diele, Robert Hache, Runhild Schürmann, Doris Rehs, Egon Strippel, Manfred Werner wurden von Markus Reckziegel (4. v. re.) für ihre Leistungen geehrt. Foto: Günter Brandt
Basilius Balscharlaski (v.li.), Irmtraud Stuhlmann, Günther Wawrauschek, Dorothea Hahn, Heinrich Raabe, Waltraud Diele, Robert Hache, Runhild Schürmann, Doris Rehs, Egon Strippel, Manfred Werner wurden von Markus Reckziegel (4. v. re.) für ihre Leistungen geehrt. Foto: Günter Brandt

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB