Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tier der Woche 17/2019: Buffy

Tier der Woche 17/2019: Buffy
Tier der Woche 17/2019: Buffy

Beuern. Am 28.03.2019 wurde der Rüde Buffy aufgrund von Abgabe im Tierheim in Beuern aufgenommen. Er kam mit einem diagnostizierten Kreuzbandriss in seine neue Obhut. Am 10.04.2019 hatte er seine OP, die er gut überstanden hat. Und mit Hilfe von Physiotherapie läuft er bereits wieder sehr gut und baut seine Muskulatur weiter auf.

Heilungsprozess mit Leine

Er zeigt sich allgemein sehr aufgeschlossen, menschenbezogen und freundlich. Auch mit Artgenossen kommt er super zurecht und kann es kaum erwarten, wieder mit Zora durch die Ausläufe zu toben. Natürlich hat er aktuell Leinenpflicht, damit er sich nicht übernimmt und alles besser verheilen kann.

Buffy fährt gerne im Auto mit, kann aber auch kürzere Zeit alleine bleiben. Er kennt außerdem Kinder von klein an und geht vorsichtig mit ihnen um. Auch das Zusammenleben mit Katzen hat er kennengelernt. Spaziergänge und Schmusestunden liebt er besonders und gegen ein Spielchen mit Mensch oder Artgenosse hat er nichts einzuwenden. Buffy läuft angenehm an der Leine und kennt die Grundkommandos.

Noch lange nicht beim alten Eisen

Für Buffy suchen wir ein möglichst ebenerdiges Zuhause, gerne mit Garten und auch ein bereits vorhandener Hund wäre denkbar. Regelmäßige Spaziergänge sind für ihn wichtig, damit er mobil bleibt und die Muskulatur sich wiederaufbaut.

Suchen Sie einen lebensfrohen Senior, der noch lange nicht zum alten Eisen gehört? Eine treue Begleitung im Alltag? Dann kommen Sie vorbei und lernen Buffy persönlich kennen.

Spaziergänge sind für diesen treuen Begleiter der Himmel auf Erden. Fotos: nh
Spaziergänge sind für diesen treuen Begleiter der Himmel auf Erden. Fotos: nh

Steckbrief:
Name: Buffy
Farbe: schwarz
Rasse: Labrador-Mix
Alter: geboren am 22.02.2008
Geschlecht: männlich
Wesen: aufgeschlossen, menschenbezogen und freundlich
Vorlieben: Spaziergänge und Schmusestunden
Abgabegrund: persönliche Gründe

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB