Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Morgen wird’s warm: Radspaß garantiert

Am Radspaßtag zu Himmelfahrt locken Gilsa und Schrecksbach mit klasse Etappen. Foto: Rotkäppchenland
Am Radspaßtag zu Himmelfahrt locken Gilsa und Schrecksbach mit klasse Etappen. Foto: Rotkäppchenland

Rotkäppchenland. Der Schwalm-Radweg lädt an Himmelfahrt zu einer Radtour ein. Das Backhausfest in Neuental-Gilsa und der Traditionelle Himmelfahrtsfrühschoppen in Schrecksbach sind am Vatertag, 30. Mai, lohnende Ziele.

Ofenfrisch oder Kaltgetränke

Das Backhausfest Gilsa lockt natürlich mit Speck- und Zwiebelkuchen, Brot und Blechkuchen aus dem frisch renovierten Backhaus. Gegen Regen oder viel Sonnenschein stehen am 30. Mai Zelte bereit.

Zum traditionellen Himmelfahrtsfrühschoppen in Schrecksbach gibt es Live-Musik mit den Ottertalern. Das Festzelt steht im Schlossgarten, direkt hinter der Mehrzweckhalle. Neben kühlen Getränken gibt es auch Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst vom Grill.

Stempel sammeln für das E-Bike

Beim Backhausfest und dem Himmelfahrtsfrühschoppen können Radfahrer mit der Radspaß-Broschüre Stempel sammeln. Die Radspaß-Broschüre gibt es kostenlos bei Veranstaltungen, in Rathäusern und Touristinfos. Ab drei Stempel winkt ein Sofortgewinn, wie z.B. ein T-Shirt für Kinder oder ein kultiges Rotkäppchen als Magnetfigur. Gleichzeitig kann man an einem großen Gewinnspiel mit einem E-Bike als Hauptpreis teilnehmen.

Nächster Radlertag an der Stockelache

Am 2. Juni veranstalten die Orte Borken (Hessen), Neuental und Bad Zwesten den Radlertag. Auch hier erhält man einen Stempel für die Radspaß-Broschüre. Die Stempelstation und Ausgabestelle für Sofortgewinne befindet sich im Seerestaurant an der Stockelache.

Von der Quelle bis zur Mündung

Die Radspaß-Veranstaltungen sind nur wenige Meter vom Schwalm-Radweg entfernt und gut ausgeschildert. Der Schwalm-Radweg begleitet den Fluss von der Quelle zur Mündung und durchquert dabei das Rotkäppchenland. Auf rund 100 km führt der Schwalm-Radweg von der Quelle bei Feldatal- Meiches im Vogelsbergkreis bis zur Mündung in die Eder kurz vor den Toren der 3-Burgen-Stadt Felsberg. Der Radweg verläuft überwiegend auf asphaltierten bzw. befestigten Wegen durch eine schöne Flusslandschaft mit Wiesen und Feldern, Dörfern und Fachwerkstädtchen. Nur selten sind kurze Anstiege zu bewältigen.

Infos zu allen Radspaßveranstaltungen und Termine: www.rotkaeppchenland.de

(red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB