Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Von Ziegenhain in die Welt

Vorstand des zur Förderung Konfirmationsstadt Schwalmstadt (v.li.): Bürgermeister Stefan Pinhard (1. Beisitzer), Rüdiger Waldmann (Kassierer), Bernd Rösch (2. Beisitzer), Prälatin i.R. Marita Natt (2. Vorsitzende), Christel Gerstmann Schriftführerin, Dekan Christian Wachter (1. Vorsitzender). Foto: Schwalmfoto | Gerhard Reidt
Vorstand des Vereins zur Förderung Konfirmationsstadt Schwalmstadt (v.li.): Bürgermeister Stefan Pinhard (1. Beisitzer), Rüdiger Waldmann (Kassierer), Bernd Rösch (2. Beisitzer), Prälatin i.R. Marita Natt (2. Vorsitzende), Christel Gerstmann (Schriftführerin), Dekan Christian Wachter (1. Vorsitzender). Foto: Schwalmfoto | Gerhard Reidt

Ziegenhain. Der Verein zur Förderung der Konfirmationsstadt Schwalmstadt hat sich am 17.06.2019 gegründet und sich einen ersten Vorstand gewählt. Zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung ist für Ende August eingeladen.

Wiege der Konfirmation und Konfirmationsstadt

Weltweit feiern evangelische Christen die Konfirmation, die ihren Ursprung in der »Ziegenhainer Kirchenzuchtordnung« von 1539 hat. Insofern steht die Wiege der Konfirmation in Schwalmstadt-Ziegenhain.

Der historischen Bedeutung entsprechend hat das Hessische Ministerium des Inneren und für Sport der Stadt Schwalmstadt im Oktober 2017 die Auszeichnung »Konfirmationsstadt« verliehen. Seither ziert dieses Prädikat die Ortseingangsschilder der Stadt. Darüber hinaus ist dieses historische Ereignis wenig greifbar. Es genießt über die Region hinaus eine noch sehr begrenzte öffentliche Wahrnehmung.

Für Forschung und Image-Pflege

Beide Anlässe gilt es adäquat anzuerkennen und erlebbar zu machen und dabei gleichzeitig den Bekanntheitsgrad und das Image Schwalmstadts aufzuwerten.

In der Absicht die Einführung der Konfirmation als ein besonderes reformationsgeschichtliches Ereignis weiter zu erforschen, zu würdigen, in seiner Bedeutung für die Gegenwart vor Ort erfahrbar und über die Region hinaus bekannt zu machen, trafen und besprachen sich am 17.06.2019 Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Kirche und gründeten den Verein zur Förderung Konfirmationsstadt Schwalmstadt.

Mitglieder der Gründungsversammlung. Foto: Schwalmfoto | Gerhard Reidt
Mitglieder der Gründungsversammlung. Foto: Schwalmfoto | Gerhard Reidt

Erste öffentliche Mitgliederversammlung

In der Fortsetzung findet am 27.08.2019 ab 19:00 Uhr in der Alten Festungsschule, Am Paradeplatz 3 in Ziegenhain die erste öffentliche Mitgliederversammlung statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, Gönner und Förderer sind herzlichst zur Teilnahme eingeladen.

(red)

Lesen Sie auch: Förderverein für die Konfirmationsstadt



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB