Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

»Flüstern der Bäume« am Wallenstein

Auf Burgruine Wallenstein nimmt Stefan Becker sein Publikum mit auf eine aufschlussreiche und unterhaltsame Exkursion ins Grüne. Foto: Kultursommer
Auf Burgruine Wallenstein nimmt Stefan Becker sein Publikum mit auf eine aufschlussreiche und unterhaltsame Exkursion ins Grüne. Foto: Kultursommer

Knüllwald. Literarisches im Grünen – Die Veranstaltungen im Wald sind beliebt beim Publikum. Und so ergänzt der Kultursommer die Reihe der Waldkonzerte um Waldlesungen.

mehr »


Den Menschen als Ganzes im Blick

Haben ihrer beruflichen Qualifikation einen weiteren Baustein draufgesetzt: Sandra Dwojatzki aus Merzhausen und Marek Krug aus Marburg, die die berufsbegleitende, staatlich anerkannte Ausbildung in Heilpädagogik an der Hephata-Akademie für soziale Berufe absolvierten. Foto: nh

Treysa. Unter den eben erst examinierten Heilpädagogen der Hephata-Akademie waren auch Sandra Dwojatzki (41) und Marek Krug (36). Die beiden hatten ganz unterschiedliche Motive für eine berufsbegleitende Ausbildung.

mehr »


Die »Ex« mit Messer am Hals verletzt

Symbolfoto: Bundespolizei

Remsfeld. Ein 38-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis verletzte vorigen frühen Donnerstagmorgen mit einem Messer nach einem Streitgespräch seine ehemalige Freundin. Sie erlitt dabei eine Schnittwunde am Hals.

mehr »


Absolventen auf einem hohen Niveau

Glückliche Gesichter nach erfolgreich bestandener Prüfung als staatlich anerkannte Heilpädagogen: Die Absolventen und Dozenten der Hephata-Akademie für soziale Berufe im Fachbereich Heilpädagogik. Foto: Hephata

Treysa. 15 Absolventen der Hephata-Akademie erwarben ihre staatliche Anerkennung als Heilpädagogen. Nach erfolgreicher Ausbildung erhielten sie kürzlich an der Fachschule für Sozialwesen ihre Abschlusszeugnisse.

mehr »


Sieg um Sieg für Linus Schopf

Linus Schopf beeindruckte beim Schülersportfest mit vier Siegen. Foto: nh

Holzminden. Beim Sommersportfest präsentierte sich Linus Schopf (MT Melsungen) in herausragender Form. Der Schüler aus Felsberg beeindruckte mit vier Siegen und drei persönlichen Bestleistungen.

mehr »


Waldbrände drohen – Nun gilt Alarmstufe A

Das Umweltministerium warnt vor einer hohen Waldbrandgefahr in Hessens Wäldern. Symbolfoto: Ylvers | Pixabay

Region. In weiten Teilen Hessens besteht eine anhaltend hohe Waldbrandgefahr. Das Umweltministerium hat reagiert und heute die Alarmstufe A ausgerufen.

mehr »


405 Jahre liberales Engagement

Die Jubilare und Vorsitzenden der FDP bei der Mitgliederehrung 2019 der FDP Schwalm-Eder (v.li.): Dr. Richard Gronemeyer, Alexander Katzung, Nils Weigand, Isolde Posch, Henning Hubertus Lucke, Wiebke Knell, Günter Gumbel, Dieter Klöpfel, Werner Rippel, Michael Maaß, Heinrich Grede und Dr. Constantin Schmitt. Foto: Reinhold Hocke

Schwalm-Eder. Seine Jubilare ehrte der FDP-Kreisverband im Hessischen Hof in Melsungen. Sechs der langjährigen Liberalen wurden für 50-jährige, zwei für 40-jährige und einer für 25-jährige Parteitreue geehrt und beschenkt.

mehr »


Berg nun Hessen-Chef der Freien Wähler

Der neue Landesvorstand: Vorsitzender Ronald Berg (3. v. re.) mit (v. li.) Andreas Bendel, Engin Eroglu, Thomas Kandziorowsky, Andreas Nickel und Claudia Blüthgen. Foto: nh

Münzenberg. Ronald Berg ist der neue Vorsitzende der FWG Hessen. Der 53-jährige wurde am Samstag auf dem Delegiertentag des Landesverbands der freien Wählergruppen im Burghotel mit einem klaren Votum von 90 % gewählt.

mehr »


Tische reservieren! After Work im Weindorf

Die schönste Art des »Feier«-Abends bieten die vier Tage Weindorf an der Totenkirche vom 11. bis 14. Juli. Foto: nh

[ 11. Juli 2019; 17:00; 12. Juli 2019; 18:30; 13. Juli 2019; 18:30; 14. Juli 2019; 11:00; ] Treysa. Lust auf »Feier«- Abend? Wer nach getaner Arbeit gern mal ohne Hektik unter Kollegen und Freunden ein paar unbeschwerte Stunden genießen will, findet dazu im Weindorf an Totenkirche vier Tage lang Gelegenheit.

mehr »


ETM Award: Autohof in Homberg ist Nr. 1

Remsfeld. Deutsch lands Kraftfahrer- Profis kürten die besten Marken und Nutzfahr zeuge. In der Kategorie »Rastanlagen« wählten sie mit 43,1 % die 24-Autohöfe, darunter den in Remsfeld an der A7, auf den Spitzenplatz.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB