Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Umleitung kaputt, jetzt K 68 gesperrt

Während sie vom 1. Juli bis 13. August als Umleitungsstrecke diente, wurde die K 68 vor allem durch Schwerverkehr so belastet, dass sie nun repariert werden muss. Foto: Gerald Schmidtkunz
Während sie vom 1. Juli bis 13. August als Umleitungsstrecke diente, wurde die K 68 vor allem durch Schwerverkehr so belastet, dass sie nun repariert werden muss.
Foto: Gerald Schmidtkunz

Konnefeld. Nachdem die Fahrbahnsanierung auf der B 83 früher als geplant abgeschlossen wurde, stehen jetzt Straßenbauarbeiten auf der K 68 an zwischen Morschen-Konnefeld und Alheim-Niederellenbach an.

Schäden durch Schwer- und Umleitungsverkehr

Dabei werden Schäden beseitigt, die aufgrund der erhöhten Verkehrsbelastung der Kreisstraße durch den Schwer- und Umleitungsverkehr während der Sanierung der B 83 entstanden sind. Vorrangig handelt es sich dabei um Instandsetzungsarbeiten an den Banketten sowie um punktuelle Schadstellensanierungen.

Sperrung bis voraussichtlich 21. August

Der Kreisstraßenabschnitt muss deshalb vom 13. bis voraussichtlich 21. August 2019 voll gesperrt werden.

Während der Sperrung der K 68 wird der Verkehr aus Konnefeld über die K 131 und die L 3225 nach Neumorschen und weiter über die B 83 und die K 67 nach Niederellenbach umgeleitet.
Die Umleitung aus Niederellenbach führt in umgekehrter Richtung.

Hessen Mobil bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit verbundenen Einschränkungen.

Mehr Informationen über Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de und unter www.verkehrsservice.hessen.de

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB