Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Patrick Gebauer verlässt Ortsbeirat

Patrick Gebauer verabschiedet sich vom Ortsbeirat Treysa. Foto: nh
Patrick Gebauer verabschiedet sich vom Ortsbeirat Treysa. Foto: nh

Treysa. Der Vorsitzende der SPD Schwalmstadt, Patrick Gebauer, hat in der Sitzung des Ortsbeirats Treysa am 09.09.2019 seinen Rücktritt aus dem Gremium erklärt.

Kein Freund von Doppelfunktionen

Als Begründung nannte Gebauer, dass sich die Themen des Ortsbeirates in den meisten Fällen mit denen der Stadtverordnetenversammlung decken. Dadurch, dass seit der letzten Kommunalwahl vermehrt Stadtverordnete parallel auch im Ortsbeirat sitzen, werden politische Diskussionen aus der Stadtverordnetenversammlung oft im Ortsbeirat fortgesetzt oder wiederholt, so Gebauer.

„Aus diesem Grund halte ich es für sinnvoller, gerade auf der untersten politischen Ebene möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger an der kommunalen Politik zu beteiligen. Ich bin kein Fan von Doppelfunktionen, wenn es andere geeignete Kandidaten gibt“, erklärt Gebauer in einer persönlichen Stellungnahme. „Außerdem bin ich als Stadtverordneter weiterhin berechtigt, an Sitzungen des Ortsbeirats teilzunehmen, um mir ein Bild von den Themen und den unterschiedlichen Meinungen im Ortsbeirat zu machen.“

Schon als Jugendlicher in der Politik

Patrick Gebauer gehörte dem Gremium bereits seit der Kommunalwahl im Jahr 2011 an. Zuvor war er als Vorsitzender des Jugendparlaments ständiger Gast. „Dass ich schon als Jugendlicher im Ortsbeirat ernst genommen und regelmäßig in Entscheidungen eingebunden wurde, hat einen großen Anteil daran, dass ich überhaupt Interesse an der Kommunalpolitik entwickelt habe“, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stadtparlament.

Neben dieser Funktion und dem Vorsitz der SPD Schwalmstadt, führt Patrick Gebauer seit fünf Jahren den SPD-Ortsverein Treysa und ist stellvertretender Vorsitzender der SPD Schwalm-Eder-Süd.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB