Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Das »Waldbächlein« im Bilderschwatz

»Waldbächlein« von Ulrich Harder. Foto: WTB
»Waldbächlein« von Ulrich Harder. Foto: WTB

Willingshausen. Nachdem die Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH (WTB) „iwwer Feld gewähse ess“ und den 39. Bilderschwatz gern und erfolgreich in Schrecksbach veranstaltet hat, freuen sich der Angelverein und die WTB beim 40. Bilderschwatz auf ein „Heimspiel“.

Kunstgenuss und Ehrenamt

Künstler bei diesem runden Bilderschwatz ist der Maler Ulrich Harder, der im Frühjahr 2000 der 9. Stipendiat in Willingshausen war.

Sabine Harder, Kuratoriumsvorsitzende des Hauses der Romantik in Marburg, wird als Referentin den Gästen das Gemälde »Waldbächlein« erläutern und den Künstler vorstellen.

Ulrich Harder wird ebenfalls anwesend sein und im Schwatzteil des Abends Fragen aus dem Publikum gern beantworten.

Die Bewirtung besorgt der Angelverein, der zudem seine vielfältige, ehrenamtlichen Arbeit im Bereich Natur- und Gewässerpflege vorstellt, die so oft unbemerkt verrichtet wird. Auch im Bereich »Vereine machen Spaß« ist der Angelverein stets ein zuverlässiger Partner.

Eintritt frei, Spenden erlaubt

Der Bilderschwatz findet am 4. Oktober 2019 im Gerhardt von Reutern-Haus, Merzhäuser Straße 1, 34628 Willingshausen statt und beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber die Besucher*innen dürfen gerne für Bewirtung und die Arbeit des Angelvereins spenden.

Vom Landwirtschaftsministerium gefördert

Außerdem möchte sich die WTB auf diesem Wege für die Förderung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und dem Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung bedanken.

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB