Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Das Handwerk feiert seine Meister

Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus. Foto: Salome Roessler | Staatskanzlei
Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus. Foto: Salome Roessler | Staatskanzlei

Homberg. Auf der Meisterfeier der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, am 16. November 2019 ab 16.00 Uhr in der Homberger Stadthalle, wird Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Staatsministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, die Festansprache halten.

mehr »


Mastanlage würde Anwohnern stinken

Der Ortsbeiratsvorsitzende Volker Höhmann erläutert den Stadtverordneten und Stadträten die Lage. Von rechts: Der Vorsitzende des Bauauschusses Dirk Schütz, Volker Höhmann mit Ortsbeiratsmitglied Sandra Gogrefe, Jochen Noll, Ralf Römer, Udo Amling und Julian Brand. Foto: nh

Gudens-berg. Die SPD-Fraktion in der Stadt begutachtete kürzlich den geplanten Standort für einen Hähnchenmaststall. Ergebnis: Die Sozialdemokraten halten das Grundstück für ungeeignet.

mehr »


Muslim-Kampagne: „Der Messias ist da“

Die Weiße Moschee der Ahmadiyya Muslim Jamaat. Repro: nh

Fritzlar. „Wir leben in einer Zeit, die nicht frei von Gewalt und Hass ist“, sagt Dr. Mohammad Dawood Majoka, Pressesprecher der Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland KdöR.

mehr »


Lafer kocht für „Hessens Helden“

Johann Lafer kocht für „Hessens Helden“. Mit der Aktion würdigt hr4 Menschen, die sich für andere einsetzen. Foto: © Nina Thöne | HR

Region. All-tagshelden machen das Leben jeden Tag ein bisschen besser – durch Zivilcourage, Engagement oder schlichte Hilfsbereitschaft. hr4 würdigt „Hessens Helden“ am 1. Advent.

mehr »


Bahnleiche gefunden, wer war der Mann?

Symbolbild: Bundespolizei Kassel

Beiseförth. Am frühen Freitagmorgen wurde im Einfahrtsbereich zum Bahnhof Beiseförth eine unbekannte männliche Person von einem Zug tödlich erfasst.

mehr »


Dritter Tag der Frauengesundheit

Katja Heiwig (Starthilfe), Carina Kessler (Stadt Borken), Elena Rein (Jobcenter), Bärbel Kesper (Agentur für Arbeit), Gerlinde Eckhardt (Frauenbeauftragte) laden zum 3. Frauengesundheitstag ein (v.li.). Foto: nh

[ 9. November 2019; 11:00 bis 16:00. ] Borken. Nachdem die ersten beiden Frauen-gesundheits-tage gut angenommen worden waren, freuen sich die Organisatorinnen darauf, für Samstag, 09.11.2019, in das Parkhotel/Bürgerhaus einzuladen.

mehr »


L 3263 bietet wieder freie Fahrt

Die Verkehrsbeschränkungen sind aufgehoben, die Landesstraße ist wieder frei befahrbar. Symbolfoto: Markus Distelrath | Pixabay

Ransbach. Auf der L 3263 zwischen Wasenberg und Loshausen herrscht wieder freie Fahrt. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Ransbach ist abgeschlossen.

mehr »


Klimawandel bedroht heimischen Wald

Ohne zusätzliche Hilfen über forstliche Maßnahmen hinaus, kann der Wald nicht gerettet werden, lautet das Ergebnis einer Diskussion, die kürzlich Bündnis 90/Die Grünen mit Gästen im Kurhaus führte. Foto: nh

Bad Zwesten. Bei der Veranstaltung der Grünen im Kurhaus Bad Zwesten am 24. Oktober 2019 wurde klar: Die Lage ist ernst, der Wald ist nicht allein mit neuer Aufforstung zu retten.

mehr »


Eroglu: „Handwerk unterstützen“

Engin Eroglu (re.), Europaabgeordneter und Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen, und Rainer von Borstel, Hauptgeschäftsführer des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen. Foto: nh

Frankfurt. Über die aktuelle Lage im Baugewerbe hat sich Engin Eroglu, Europaabgeordneter und Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen, beim Besuch des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen unterrichten lassen.

mehr »


In lockerer Runde beim Frühstück

Der neue Ausbildungsjahrgang der Kreisverwaltung Schwalm-Eder: h.v.l.n.r.: Jan-Lukas Girth, Paul Kuntze, Carmen Ziegler, Tobias Heipel (Personalentwicklung), Landrat Winfried Becker und Dirk Siebert (Fachbereichsleiter Zentralverwaltung) v.v.l.n.r.: Mehli Uludag, Moritz Kauppert, Niels Forster und Marie-Sophie Wolf. Foto: nh

Homberg. Beim Frühstück begrüßte Landrat Winfried Becker jüngst den neuen Ausbildungsjahrgang. Die sechs Azubis und eine Umschülerin hatten die Chance, erste Erfahrungen zu schildern.

mehr »


Examen: 13 neue Physiotherapeuten

Nach fünfwöchigem Examensstress sind 13 Absolventen am Ziel und dürfen fortan als Physiotherapeuten arbeiten. Foto: Asklepios

Bad Wil-dungen. Nach dreijähriger Ausbildung treten 13 Schüler/innen des Asklepios Bildungszentrums für Gesundheitsfachberufe als examinierte Physiotherapeuten ins Berufsleben ein.

mehr »


Es braucht neuen Pflege-Hilfe-Mix

Pfarrerin Tamara Morgenroth, Referentin des Vorstands der Diakonie Hessen, Diakon Björn Keding, Geschäftsführer der Diakonischen Gemeinschaft Hephata, Prof. Dr. Volker Herrmann, Dozent der EHD, Oberlandeskirchenrätin Claudia Brinkmann-Weiß, Dezernentin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck für Diakonie und Ökumene, Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt, Pfarrer Dr. h.c. Jürgen Gohde, Kuratorium Deutsche Altershilfe, Moderator Pfarrer Dierk Glitzenhirn und Diakon Thomas Klämt-Bender, Referent der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck für Diakonie in der Region (v.li.). Foto: Hephata

Treysa. Die Zukunft der Pflege stand im Mittelpunkt des 13. „Forum Diakonische Kirche“ am Freitag in der Hephata-Kirche. Rund 70 Teilnehmende waren gekommen.

mehr »


IHK feiert 33-fach Traumnote Eins

Mit der Traumnote Eins schlossen 33 Azubis aus dem Schwalm-Eder-Kreis ihre Ausbildung ab. Die IHK feierte die Geehrten und ihre Ausbilder kürzlich in der Homberger Stadthalle. Foto: Golden Moments Fotografie & Eventplanung

Homberg. Nordhessens Ausbildung und Auszubildende sind exzellent: Diesen Schluss zog der Vorsitzende der IHK-Regionalversammlung Schwalm-Eder, Horst Knauff, in einer Feierstunde der IHK.

mehr »


Pläne zum Schutz der Bürgervertretungen

Engin Eroglu, Europaabgeordneter und Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen. Foto: nh

Region. Höchste Zeit die Gesetze, genauer den §188 des Strafge-setzbuches, zu verschärfen und auf den Schutz für ehrenamtliche Kommunal-politiker/innen zu erweitern.

mehr »


Turner bereit für Meisterschaften

Mit viel Enthusiasmus und Leistungswillen zogen die jungen Sportler in die Gaumeisterschaften in Petersberg. Foto: nh

Petersberg. Nach der ersten erfolgreichen Meisterschaft der Turngaue Fulda-Eder und Fulda-Werra-Rhön im Vorjahr begrüßten die Verantwortlichen vergangenen Samstag deutlich mehr Teilnehmer.

mehr »


Tier der Woche 44/2019: Lucky

Lucky ist ein freundlicher alter Hund, der ein neues liebevolles Zuhause sucht. Foto: Tierheim Beuern

Beuern. So ein Unglück! Lucky ist nun wirklich in einem Alter, in dem man keinen Zwischenstopp im Tierheim mehr einlegen sollte, doch manchmal will es das Leben anders.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB