Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Adipositas SHG stellt sich neu auf

Die neuen SHG-Leiterinnen Daniela Heinmöller (li.) und Heike Weinrich. Zum nächsten Gruppentreffen laden sie für Montag, den 18.11.2019, ein. Foto: nh
Die neuen SHG-Leiterinnen Daniela Heinmöller (li.) und Heike Weinrich. Zum nächsten Gruppentreffen laden sie für Montag, den 18.11.2019, ein. Foto: nh

Fritzlar. Vor gut 10 Jahren gründete Dr. Carsten Bismarck, ärztlicher Direktor des Hospitals zum Heiligen Geist in Fritzlar, die Selbsthilfegruppe für Adipositas-Patienten.

Staffelübergabe an neue Leitung

Die Entwicklung zum zertifizierten Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie zog den Bedarf einer solchen Gruppe nach sich. Im Laufe der Jahre wuchs sie auf ca. 60 Teilnehmer, von denen bei jedem Treffen zwischen 40 und 50 anwesend sind. Nachdem im Sommer dieses Jahres das Hospital als Kompetenzzentrum rezertifiziert wurde, war ein Leitungswechsel für die SHG ein weiterer Schritt.

Die Staffelübergabe von Dr. Bismarck erfolgte dann im September an die neuen Leiterinnen Daniela Heinmöller aus Neuental und Heike Weinrich aus Fritzlar. Beide Frauen sind selbst Betroffene, die seit einigen Jahren im Hospital in Fritzlar erfolgreich behandelt werden. Auf Grund ihrer persönlichen Erfahrungen möchten sie gerne Menschen zusammenbringen, die Rat und Unterstützung im Kampf gegen die überflüssigen Pfunde suchen.

Vorurteile und Isolation

In den monatlichen Treffen geht es rund um das Thema Adipositas. Hier wird offen über die konservativen Behandlunsmmethoden bis hin zur Möglichkeit eines chirurgischen Eingriffs gesprochen. Viele Betroffene sind im Alltag Vorurteilen ausgesetzt, die häufig zur Isolation führen. Ebenso wird über Ernährung, Adipositassport und auch die Erfahrungen der Operierten gesprochen. Jeder Teilnehmer dieser Gruppentreffen gilt mit seinen Erfahrungen, die er/sie mitbringt, als Experte. Das macht den Austausch untereinander so wertvoll. Denn schließlich soll eine SHG Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Und wer kann das besser, als Patienten unter sich?

Jeden 3. Monat in der Cafeteria

Die Gruppentreffen finden immer jeden 3. Montag im Monat ab 19.00 Uhr in der alten Cafeteria im Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar statt.

www.adipositas-shg-schwalm-eder.de

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB