- SEK-News - https://www.seknews.de -

Tier der Woche 05/2020: Leila

Jung, aufgedreht und neugierig. Leila braucht ein neues Zuhause, in dem sie von erfahrenen Hundehaltern erzogen wird. Foto: nh
Jung, aufgedreht und neugierig. Leila braucht ein neues Zuhause, in dem sie von erfahrenen Hundehaltern erzogen wird. Foto: nh

Beuern. Am 24.10.2019 ist die quirlige Marinois-Mix-Hündin Leila gemeinsam mit ihrem Freund Tibo aufgrund von Abgabe im Tierheim Beuern aufgenommen worden.

Gut an der Leine zu führen

Leila ist eine fröhliche und junge, noch sehr im Leben unerfahrene Hündin, die noch einiges dazulernen möchte und muss. Sie ist sehr verschmust und anhänglich. Im Tierheim lebt sie mit ihrem Freund Tibo zusammen. Leila fährt gut im Auto mit und läuft zivilisiert an der Leine. Ihr fremde Menschen findet sie sehr spannend, vor allem mit der Unterstützung durch ihren Freund Tibo, der ihr einiges an Selbstsicherheit verleiht.

Kindern gegenüber zeigt sie sich zurückhaltend und vorsichtig, weiß aber noch nicht so viel mit ihnen anzufangen. Auf den Spaziergängen taut sie ihnen gegenüber aber auf und lässt sich gerne von allen Seiten streicheln, wenn sie die Gelegenheit dazu bekommt.

Draußen wird sie zum Energiebündel

Bei ihr fremden Hunden zeigt sie sich allerdings sehr impulsiv und überfordert. Sie ist dann sehr aufgeregt und versucht sich ihr Gegenüber, durch lautes Getöse, auf Abstand zu halten. Sie hat Schwierigkeiten sich auf ihre Menschen zu konzentrieren, weil alles um sie herum so aufregend ist.

Allgemein ist sie eine sehr agile und zum Teil aufgedrehte Gestalt. Im Haus ist sie ruhig und kann sich auch entspannen, sobald es nach draußen geht, kann sie sich vor Energie kaum bremsen.

Leute mit Zeit, Geduld und Ausdauer gesucht

Für Leila suchen wir ein Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, mit Zeit und Geduld ihr alles Nötige beizubringen und auch genügend Ausdauer, um die versäumte Erziehung nachzuholen. Ein kinderloser Haushalt wäre besser geeignet. Ein souveräner und gut sozialisierter Artgenosse kann vorhanden sein.

Wer eine Prinzessin sucht, die noch einige Manieren lernen muss, eine sensible Persönlichkeit mit viel Power, darf Leila gern persönlich bei einem Besuch im Tierheim kennen lernen.

Steckbrief:
Name: Leila
Farbe: braun
Rasse: Malinois-Mix
Alter: geboren am 16.08.2018
Geschlecht: weiblich
Wesen: agil, fröhlich und unerfahren
Vorlieben: Spazierengehen und Kuscheln
Abgabegrund: persönliche Gründe

Kontaktdaten:
„Ein Heim für Tiere“ e.V.
Steinbruchsweg 1a
34587 Felsberg-Beuern
Tel.: 05662-6482 (14 bis 16 Uhr)
Fax: 05662-8879359
info@tierheim-beuern.com
http://www.tierheim-beuern.com
Besuchszeit Do.-So. 13 bis 16 Uhr

(red)