Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Winterlichter werden bald weichen

Bürgermeister Stefan Pinhard, Schwalmstadt. Foto: nh
Bürgermeister Stefan Pinhard, Schwalmstadt. Foto: nh

Treysa. Fast zwei Monate nach Weihnachten ziert noch immer winterliche Beleuchtung die Treysaer Einkaufsstraßen. Wie Schwalmstadts Bürgermeister Stefan Pinhard mitteilt, hat das bisherige Verharren der schmuckhaften Beleuchtung einen Grund.

Neue Technik, neues Werkzeug

„Derzeit wird noch eine technische Vorrichtung geschaffen, die es am Ende ermöglichen wird, die Beleuchtung sachgemäß abhängen und über das Jahr hinweg lagern zu können“, so der Verwaltungschef. Diese Vorrichtung, an deren Fertigstellung Mitarbeiter des städtischen Bauhofs aktuell noch arbeiten, sei erst mit Anschaffung der neuen Beleuchtung nötig geworden.

„Wir haben die Beleuchtung an den Straßen also nicht vergessen. Aber auch beim Abmontieren gilt es, gewisse Vorgaben einzuhalten“, beruhigt Pinhard. Schwalmstadts Bürgermeister versichert, dass die Beleuchtung so bald wie möglich abmontiert werde. Bis dahin könnten sich Anwohner, Gewerbetreibende und Besucher der Stadt während der noch andauernden dunklen Jahreszeit an den Hinguckern erfreuen.

(Michael Seeger)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB